finnischer Black Metal der 00er bis heute - Seite 2 - Schwermetall

finnischer Black Metal der 00er bis heute

Alles rund um Schwarzmetall.

Moderator: Imperial Warcry

bester finnischer black metal 2.0

Goatmoon
2
20%
Horna
2
20%
Satanic Warmaster
5
50%
Sargeist
1
10%
Nekrokrist SS (= bin futzdumm)
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 10

Benutzeravatar
Dr. Acula
Papst
Beiträge: 2089
Registriert: 12.08.2010, 14:21

Re: finnischer Black Metal der 00er bis heute

Beitrag von Dr. Acula » 08.01.2021, 13:04

Satanic warmaster.

Benutzeravatar
Dr.Gonzo
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12664
Registriert: 14.11.2012, 08:21
Wohnort: loony bin

Re: finnischer Black Metal der 00er bis heute

Beitrag von Dr.Gonzo » 08.01.2021, 14:07

Somit wäre das wohl geklärt!

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 41296
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Re: finnischer Black Metal der 00er bis heute

Beitrag von Graf von Hindenloch » 08.01.2021, 16:08

Noch lange nicht...

Benutzeravatar
Branstock
Kardinal
Beiträge: 1140
Registriert: 21.04.2010, 15:25

Re: finnischer Black Metal der 00er bis heute

Beitrag von Branstock » 17.02.2022, 16:27

Da fehlen noch so viele bands das kann ich nicht ernst nehmen.

Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 9396
Registriert: 26.08.2011, 13:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Re: finnischer Black Metal der 00er bis heute

Beitrag von vampyr supersusi » 17.02.2022, 20:36

Ich habe natürlich auch für Satanic Warmaster gestimmt. Und dann fehlen zB noch White Death in der Aufzählung, und seit letztem Jahr auf jdF auch Wolves of Perdition.

Benutzeravatar
Branstock
Kardinal
Beiträge: 1140
Registriert: 21.04.2010, 15:25

Re: finnischer Black Metal der 00er bis heute

Beitrag von Branstock » 19.02.2022, 21:29

Nicht zu vergessen Warloghe. Unter anderem.

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 41296
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Re: finnischer Black Metal der 00er bis heute

Beitrag von Graf von Hindenloch » 23.02.2022, 12:53

Jedenfalls eher als SARGEIST oder NKSS...

Benutzeravatar
Branstock
Kardinal
Beiträge: 1140
Registriert: 21.04.2010, 15:25

Re: finnischer Black Metal der 00er bis heute

Beitrag von Branstock » 23.02.2022, 13:36

Oder Goatmoon. War wohl auch nicht so wichtig.

Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 9396
Registriert: 26.08.2011, 13:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Re: finnischer Black Metal der 00er bis heute

Beitrag von vampyr supersusi » 24.02.2022, 00:11

Doch, Goatmoon steht da, ganz oben! Hat aber 0 Stimmen, weil alle für Warmaster gestimmt haben.

Benutzeravatar
Dr.Gonzo
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12664
Registriert: 14.11.2012, 08:21
Wohnort: loony bin

Re: finnischer Black Metal der 00er bis heute

Beitrag von Dr.Gonzo » 24.02.2022, 09:42

Da der grosse Torqui diese Umfrage gemacht hat, gibt es hier gar nichts an den Auswahlmöglichkeiten auszusetzten!

Aber ja, der Kriegsmeister, war, zumindest für mich, wichtiger als Goatmoon...

(hat auch so A.B.G.stimmt)

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 41296
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Re: finnischer Black Metal der 00er bis heute

Beitrag von Graf von Hindenloch » 24.02.2022, 13:21

vampyr supersusi hat geschrieben:
24.02.2022, 00:11
Doch, Goatmoon steht da, ganz oben! Hat aber 0 Stimmen, weil alle für Warmaster gestimmt haben.
Branstock ist noch dämlicher als er aussieht...

Benutzeravatar
Dr.Gonzo
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12664
Registriert: 14.11.2012, 08:21
Wohnort: loony bin

Re: finnischer Black Metal der 00er bis heute

Beitrag von Dr.Gonzo » 24.02.2022, 13:48

Graf von Hindenloch hat geschrieben:
24.02.2022, 13:21
vampyr supersusi hat geschrieben:
24.02.2022, 00:11
Doch, Goatmoon steht da, ganz oben! Hat aber 0 Stimmen, weil alle für Warmaster gestimmt haben.
Branstock ist noch dämlicher als er aussieht...
Und DAS will was heissen!

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 41296
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Re: finnischer Black Metal der 00er bis heute

Beitrag von Graf von Hindenloch » 24.02.2022, 14:02

:lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Branstock
Kardinal
Beiträge: 1140
Registriert: 21.04.2010, 15:25

Re: finnischer Black Metal der 00er bis heute

Beitrag von Branstock » 24.02.2022, 14:50

:roll:

Benutzeravatar
Moritarnon
Heuchler
Beiträge: 48
Registriert: 18.04.2022, 15:07

Re: finnischer Black Metal der 00er bis heute

Beitrag von Moritarnon » 24.04.2022, 13:11

Goatmoon hab ich jetzt auch gestimmt. Obwohl eigentlich egal ist wie die Rangliste ist. Finnischer Black Metal enttäuscht selten.

Benutzeravatar
Branstock
Kardinal
Beiträge: 1140
Registriert: 21.04.2010, 15:25

Re: finnischer Black Metal der 00er bis heute

Beitrag von Branstock » 24.04.2022, 14:10

Warloghe hätten ruhig auch noch rein könne. Hundert mal eher als Nekrokrist SS.

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 41296
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Re: finnischer Black Metal der 00er bis heute

Beitrag von Graf von Hindenloch » 25.04.2022, 19:24

Ja, von denen war komischerweise all die Jahre keine Rede...

Benutzeravatar
mycetismus
Laienpriester
Beiträge: 131
Registriert: 29.08.2016, 09:31
Wohnort: Nicht Lettland
Kontaktdaten:

Re: finnischer Black Metal der 00er bis heute

Beitrag von mycetismus » 25.04.2022, 20:25


Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 41296
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Re: finnischer Black Metal der 00er bis heute

Beitrag von Graf von Hindenloch » 26.04.2022, 13:57

Ist noch eine geile Sau...

Benutzeravatar
Branstock
Kardinal
Beiträge: 1140
Registriert: 21.04.2010, 15:25

Re: finnischer Black Metal der 00er bis heute

Beitrag von Branstock » 26.04.2022, 16:49

Darum geht es in diesem Thread nicht. Zum Glück. Ausnahmsweise.

Antworten
Back to top