Deicide - Seite 2 - Schwermetall

Deicide

Alles zum Thema Death Metal.

Moderator: Imperial Warcry

Benutzeravatar
s-m-e-a-r_9
Priester
Beiträge: 297
Registriert: 12.04.2005, 19:04
Wohnort: Wien (Österreich)
Kontaktdaten:

Beitrag von s-m-e-a-r_9 » 06.05.2005, 12:12

ich besitze die "amon: feasting the beast"... finde diese scheibe sehr gut !

Weltentod
Bischof
Beiträge: 736
Registriert: 20.10.2004, 08:59

Beitrag von Weltentod » 06.05.2005, 13:05

Ich frage mich gerade was an dieser Band eigentlich nicht lächerlich ist ... ich find nichts :lol:

Benutzeravatar
Tom
Papst
Beiträge: 3075
Registriert: 01.10.2003, 05:14
Wohnort: Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von Tom » 06.05.2005, 13:16

Naja, das mit den Fans stimmt schon, da war letztes Jahr was auf einem Konzert.

Da hat Glen einem Konzertbesucher aus irgendeinem Grund eine über die Rübe gegeben. Ich weiss leider nicht mehr wegen was das war.

Stand auf jeden Fall in einem recht lusitgen Legacy Interview.

Aber das mit den Tieren...

Wird wohl wieder der selbe Blödsinn sein wie schon bei Alice Cooper und Ozzy...

Weltentod
Bischof
Beiträge: 736
Registriert: 20.10.2004, 08:59

Beitrag von Weltentod » 06.05.2005, 13:20

Das mit den Tierchen hat der Kerl doch offen zugegeben, weil er doch so ein krasser Satanist ist :roll: . Militante Teirschützer sind doch dauernd hinter dem her.

Benutzeravatar
Zerschmetterling
Priester
Beiträge: 161
Registriert: 29.03.2005, 13:16
Wohnort: house of 1000 corpses
Kontaktdaten:

Beitrag von Zerschmetterling » 09.05.2005, 18:17

glenn benton ist ein bekackter vollidiot.

"scars of the crucifix" find ich ziemlich dreckig, aber "legion" ist ne geile scheibe.

Azrael
Papst
Beiträge: 1529
Registriert: 04.04.2005, 17:08
Kontaktdaten:

Beitrag von Azrael » 09.05.2005, 18:27

Mit den Tieren und dem Satanist hat der gute (oder blöde) Glen bewiesen, dass er von Satanismus keine Ahnung hat... scheint auch sonst ein rechter Vollpfosten zu sein...

Benutzeravatar
Zerschmetterling
Priester
Beiträge: 161
Registriert: 29.03.2005, 13:16
Wohnort: house of 1000 corpses
Kontaktdaten:

Beitrag von Zerschmetterling » 09.05.2005, 18:33

du beziehst dich auf den "töte kein nichtmenschliches tier, es sei denn aus not"-grundsatz?


das ist aus seiner sicht bestimmt untruer pussy-satanismus.

Azrael
Papst
Beiträge: 1529
Registriert: 04.04.2005, 17:08
Kontaktdaten:

Beitrag von Azrael » 09.05.2005, 19:38

Ja, genau das meinte ich... aber der Typ hat sowieso irgendwie nen Schuss ab, naja...

Benutzeravatar
chill^out
Gläubiger
Beiträge: 85
Registriert: 15.09.2004, 14:14

Beitrag von chill^out » 09.05.2005, 21:38

ich halte nicht viel von deceide, ich kann dem sound irgendwie nichts abgewinnen. glenns nebenprojekt "vital remains" taugt da schon eher bzw. ist mehr als genial.

Benutzeravatar
Ragnar
Papst
Beiträge: 2979
Registriert: 22.12.2004, 08:17
Wohnort: Zürich

Beitrag von Ragnar » 10.05.2005, 10:45

vital remains ist wirklich zu empfehlen. ich finde glenn benton gar nicht so übel, klar ist er plakativ, ich bin da drauf nicht so empfindlich. aber eines muss ich sagen: während im bm sektor vieles nur so runtergedudelt wird und alles etwa gleich tönt, einheitsbrei mässig, ist ne band wie deicide live einfach ne wucht. auf cd hör ichs mir aber weniger an.

Benutzeravatar
Högdahl
Kardinal
Beiträge: 1047
Registriert: 06.11.2003, 15:13
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Högdahl » 10.05.2005, 14:04

chill^out hat geschrieben:ich halte nicht viel von deceide, ich kann dem sound irgendwie nichts abgewinnen. glenns nebenprojekt "vital remains" taugt da schon eher bzw. ist mehr als genial.
Ohne die Hoffmänner bei Deicide gibt es allerdings kein Vital Remains mehr. Deicide und Vital Remains sind ja jetzt eine Band und Jack Owen an der Gitarre gleich dazu...

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12487
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 14.04.2014, 19:45

Über ALTE Deicide muss man eigentlich nicht diskutieren.

Benutzeravatar
Bernard Gui
Papst
Beiträge: 3434
Registriert: 26.11.2008, 14:20
Wohnort: Avignon

Beitrag von Bernard Gui » 14.04.2014, 19:46

richtig.

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12487
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 14.04.2014, 19:49

OPEN THE DOOR, JEHOVA YOU WHORE!!!!

Bild

Bild

Benutzeravatar
Eiswalzer
Papst
Beiträge: 3815
Registriert: 23.08.2005, 10:18
Wohnort: Digitalien

Beitrag von Eiswalzer » 15.04.2014, 10:23

Hach, alte Deicide.
Ich muss mal wieder das Debut reinpfeifen.

x Bolt Thrower x
Heuchler
Beiträge: 5
Registriert: 27.12.2011, 15:25

Beitrag von x Bolt Thrower x » 19.01.2015, 12:18

The Stench of Redemption
Mein liebstes Album von Deicide 8)

Benutzeravatar
Abysshexer
Heuchler
Beiträge: 18
Registriert: 05.05.2015, 19:21

Beitrag von Abysshexer » 05.05.2015, 19:40

DEICIDE...
Großartige Band und ich mag eigentlich jede Platte von denen; wenn ich eine schlechteste benennen müsste, würde ich wohl "Scars Of The Crucifix" nennen. Die Frühwerke haben natürlich schon alleine deshalb einen Sonderstatus, weil sie mich durch die Jugend begleitet haben, aber auch die neueren Sachen hauen gut rein, gerade "In the mind of evil" find ich schwer geil. Texte und deren Inhalt jucken mich weniger, da ich da im Death Metal wirklich nur sporadisch drauf achte...
Ach ja, gibt es hier einen Vorstellungsthread und könnte mir jemand den Weg dahin weisen. Dann platze ich hier nicht so unvermittelt rein.... :D

Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 9617
Registriert: 26.08.2011, 13:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Beitrag von vampyr supersusi » 05.05.2015, 20:49

Abysshexer hat geschrieben:Ach ja, gibt es hier einen Vorstellungsthread und könnte mir jemand den Weg dahin weisen. Dann platze ich hier nicht so unvermittelt rein.... :D
Nee nicht direkt, aber das ist eigentlich eine gute Idee find ich.



*platzt halt auch einfach immer so rein deswegen*

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 41585
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Beitrag von Graf von Hindenloch » 06.05.2015, 18:33

Nein. Man muss sich hier nicht vorstellen... nur bewähren.

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12487
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 26.03.2018, 22:27

x Bolt Thrower x hat geschrieben:The Stench of Redemption
Mein liebstes Album von Deicide 8)
:roll:

Antworten
Back to top