Literarisch hochwertige DM-Texte und deren Verfasser - Seite 6 - Schwermetall

Literarisch hochwertige DM-Texte und deren Verfasser

Alles zum Thema Death Metal.

Moderator: Imperial Warcry

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 41585
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Re: Literarisch hochwertige DM-Texte und deren Verfasser

Beitrag von Graf von Hindenloch » 08.01.2021, 18:06

Dr.Gonzo hat geschrieben:
08.01.2021, 14:09
Mir grault dabei, wenn ich mir vorstelle, wo diese Leute im Internet so verkehren...
Oder wie...

Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 9617
Registriert: 26.08.2011, 13:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Re: Literarisch hochwertige DM-Texte und deren Verfasser

Beitrag von vampyr supersusi » 09.01.2021, 00:22

:lol:

Benutzeravatar
Branstock
Kardinal
Beiträge: 1242
Registriert: 21.04.2010, 15:25

Re: Literarisch hochwertige DM-Texte und deren Verfasser

Beitrag von Branstock » 17.01.2022, 16:08

Kommt hier mal noch was oder habt ihr alle aufgebraucht?

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 41585
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Re: Literarisch hochwertige DM-Texte und deren Verfasser

Beitrag von Graf von Hindenloch » 20.01.2022, 14:18

Branstock hat geschrieben:
17.01.2022, 16:08
Kommt hier mal noch was oder habt ihr alle aufgebraucht?
Warts einfach ab...

Oder noch besser: Such selber welche...

Benutzeravatar
Dr.Gonzo
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12857
Registriert: 14.11.2012, 08:21
Wohnort: loony bin

Re: Literarisch hochwertige DM-Texte und deren Verfasser

Beitrag von Dr.Gonzo » 26.01.2022, 16:10

Ich mache mal wieder einen sanften Einstieg, und zwar mit der finnischen Musikkapelle "Cumbeast" die den Weihnachtssong "Raping Santa" geschrieben haben:
There will be no gifts this year children
Santa went into a wrong house
I was planning to booze and masturbate this Christmas
What a mistake by Santa Claus

Welcome in oh father Christmas
I have a present for you
My flesh lollipop straight up your arse
I want to cum on your beard too

Jingle balls, suck my dong
Ho, ho, ho you'll be my whore
I use porridge as a lubricant
Soon I let my love muscle slide

Feel the stiff cock in your eighty year old anal cavity
I whip you with a branch of a Christmas tree

Jingle balls, suck my dong
Ho, ho, ho, you'll be my whore
Feel rabid strokes in your bunghole
Soon sore-ass Santa flies back to the north pole

Mutmasslich hat der grosse Dichter und Denker "Iiro Kosonen" diese Zeilen niedergeschrieben.

Bild

Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 9617
Registriert: 26.08.2011, 13:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Re: Literarisch hochwertige DM-Texte und deren Verfasser

Beitrag von vampyr supersusi » 26.01.2022, 23:09

Zum Glück weiss ich gar nicht, wo im Netz so genau man diese Art von Lyrics eigentlich finden kann *hört ja selbst auch wenig bis gar keinen Death Metal*.








Glaub ich sehe mir lieber wieder Out in the forest-Videos an. :geige:

Benutzeravatar
Kurt Fehlwix
Heuchler
Beiträge: 37
Registriert: 08.03.2010, 20:29

Re: Literarisch hochwertige DM-Texte und deren Verfasser

Beitrag von Kurt Fehlwix » 27.01.2022, 11:47

Es gibt also doch noch.

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 41585
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Re: Literarisch hochwertige DM-Texte und deren Verfasser

Beitrag von Graf von Hindenloch » 27.01.2022, 12:01

Asli, Kurt Fehlwix. Es gilt auch für dich: mitmachen ist besser als nur mitlachen...

Benutzeravatar
Dr.Gonzo
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12857
Registriert: 14.11.2012, 08:21
Wohnort: loony bin

Re: Literarisch hochwertige DM-Texte und deren Verfasser

Beitrag von Dr.Gonzo » 27.01.2022, 19:25

so, liebe Freunde, BTT:

Weiter geht es mit Futanari Chokehold von Waifu Annihilator:
Obschon der Autor dieses Werks es vorzieht unbekannt zu bleiben, lässt er uns hier an seiner Gedankenwelt teilhaben:
Y'know...
I live together with my 3 sisters and stepmom.
My stepdad is gone because of work, so I get to spend some time with them.
Believe it or not, this seems a bit awkward to me but they're all quite the beauties.
Surprisingly, I've nailed all of them so far.
Now, there's this one girl I met at the train station who's really nice.
I'm meeting up with her today. I'd be amazed if I get laid again.
No way a guy could be this lucky!

Euuuurgh.

Watching
as I get sucked
into the endless void
that is this monster dick.
For I was blind
and did not know...

Wretched and vile demon
which seemed like a pure maiden.
Now the light fades out
as this spaghetti wraps around my neck.

Wraps around my neck.
Wraps around my neck!

Soon to be absorbed...
Soon to be asphyxiated.

Whips out 2 tons of heavy steel balls.
And a hellborn serpent!

Trying to grab something to hit against its head.
Just to stop this madness!
But it bends its leg...

Now its pussy queefs.
Concussion!
Oh no.
Oh my god!

I thought that I'd get to slurp some pussy.
But instead i got impaled!
By big, smelly, smegma, futa, wet, spaghetti dick.

Life flashes before my eyes
as it enters my cranium.
Eyes gushing out from the mere size and shape!

Foreplay for this creature turns into torture.
Immobilized!
I tremble in fear.
As it smells my fear,
it tightens its noose.
And puts me in a chokehold...

Futanari chokehold!

Lifeless, worhtless, mute and paralyzed.
It has spread its seed!
And as i lay numb,
it sucks me into its dickhole.

Benutzeravatar
Branstock
Kardinal
Beiträge: 1242
Registriert: 21.04.2010, 15:25

Re: Literarisch hochwertige DM-Texte und deren Verfasser

Beitrag von Branstock » 04.02.2022, 14:12

Hat das der Graf geschrieben?

Benutzeravatar
Dr.Gonzo
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12857
Registriert: 14.11.2012, 08:21
Wohnort: loony bin

Re: Literarisch hochwertige DM-Texte und deren Verfasser

Beitrag von Dr.Gonzo » 05.02.2022, 19:11

:lol:

Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 9617
Registriert: 26.08.2011, 13:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Re: Literarisch hochwertige DM-Texte und deren Verfasser

Beitrag von vampyr supersusi » 05.02.2022, 23:07

Ich habe den Text jetzt auf jeden Fall zu Ende gelesen. Irgendwie will man hier trotzdem wissen, wie es weitergeht (keine Ahnung).

Benutzeravatar
Dr.Gonzo
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12857
Registriert: 14.11.2012, 08:21
Wohnort: loony bin

Re: Literarisch hochwertige DM-Texte und deren Verfasser

Beitrag von Dr.Gonzo » 09.02.2022, 10:08

Er lebt dann in diesem Penis glücklich und zufrieden, bis ans Ende seiner Tage...

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 41585
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Re: Literarisch hochwertige DM-Texte und deren Verfasser

Beitrag von Graf von Hindenloch » 10.02.2022, 18:49

:lol: :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Dr.Gonzo
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12857
Registriert: 14.11.2012, 08:21
Wohnort: loony bin

Re: Literarisch hochwertige DM-Texte und deren Verfasser

Beitrag von Dr.Gonzo » 17.02.2022, 10:37

Die aus dem Land der Dichter und Denker kommenden "Exposed Guts" haben im Jahr 2003 eine Ode mit dem Namen "Rip It from the Mother's Cunt" veröffentlicht, deren Wortlaut in etwa der folgende ist:
Kill the fetus - rip it out
Rip it out - tear it out
- smash it on the ground
Take the knife - it will
slice through the little body
Crush the Skull - the ey
eballs are rolling now around
Stab and slash through the flesh - disembowel the
belly
Take the hammer - smash the chest
In the garbage it shall rest
Take the axe and chop the head
Feast on remains of the dead
Fetus meal - gory meal - Isn’t it a real feast?
Savoury, delicious -
masticate the brain
You should taste the innar
ds at the very least
Fetus smell tastes well - gnaw it to the bone
Rip it from the mother’s
It’s your gory meal
Rip it from the mother’s
Kill the fetus
(2x)

Laut MA stammt dieses hochwertige Stück Dichtkunst entweder aus der Feder von Philip Akoto oder Markus Lempsch.

Müssten die beiden Herren rechts aussen sein.
Bild

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 41585
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Re: Literarisch hochwertige DM-Texte und deren Verfasser

Beitrag von Graf von Hindenloch » 17.02.2022, 16:16

Wenn Menschen so aussehen, wie sie im Innersten sind...

Benutzeravatar
Dr.Gonzo
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12857
Registriert: 14.11.2012, 08:21
Wohnort: loony bin

Re: Literarisch hochwertige DM-Texte und deren Verfasser

Beitrag von Dr.Gonzo » 06.10.2022, 09:53

Weiter mit der Kapelle von "Clay Lamanske" mit dem wohlklingenden Namen "Cemetery Rapist"

Da wurden so Titel zum besten gegeben wie "You'll Never Catch Me Chris Hansen," "Tempted with Candy and Fucked in the Ass" oder auch "Infant Bred for Incest".

Die genauen Inhalte dieser Texte konnte ich leider nicht ausfindig machen, aber ich denke man sieht, in welche Richtung das Ganze geht...

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 41585
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Re: Literarisch hochwertige DM-Texte und deren Verfasser

Beitrag von Graf von Hindenloch » 10.10.2022, 16:19

Sehr gut, dass dieser wichtigste aller Threads so kurz vor dem Atomkrieg noch weitergeführt wird. Ich möchte daher einen Künstler mit Namen Israel hier vorstellen, der in seiner Lyrik die höchsten Pforten mitmenschlichen Bewusstseins eröffnet und den ich schon alleine wegen des hier vorgestellten Gedichtes für einen Friedensnobelpreis vorgeschlagen habe:
SEDUCED BY A FECAL FREAK

With this exiting flesh
Hanging by my body
My orgasm start to feel
Cutting very careful from this innards men
Gutted and desecrated
I will bathe with this blood
Putting all this excrement on the table
The dead body lay in the chair

Watching me eating this previous plate
Of his own shit
Feeling the shit in my mouth
Nothing matters right now
This fresh meal is on my body
Ejaculations start to flow

Falling on me
Molesting me as I enjoy your meat
How I like my hunger for the sick
The air start to stench -- I start to choke

Violate my genital as I introduce your meat on me
Lacerate your body looking for more excrement
Seducing me my own smell covered with shit
Doing this is my life
Resting on my own feast
What a disgusting view
Leider ist der Künstler bis jetzt zu schüchtern, mit einem Foto auf MA präsent zu sein...

Benutzeravatar
Dr.Gonzo
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12857
Registriert: 14.11.2012, 08:21
Wohnort: loony bin

Re: Literarisch hochwertige DM-Texte und deren Verfasser

Beitrag von Dr.Gonzo » 12.10.2022, 09:48

Herzerwärmend!

Ich mache weiter mit Regurgitated Pus, bzw deren Voclaisten, welcher unter dem Pseudonym N.R. auftritt:

Bild

Dieser Mann veröffnelticht so wunderbare Gedichte wie "Catfish Deepthroat"
Catchin' me a big one on the lake, naked and drunk. Feel the Tug, poppin a chub, reel it in, here comes some fun.

Scaly slimy hunk of fish
Force its mouth upon my dick
Balls deep in the lake but I'm not in the water...

Wet and wriggling on my gland
So much better than my hand
Whiskers tickle on my thighs
Force it til I cum inside...

Slippery, hard to hold, don't let go
Fishing for a Catfish Deepthroat
Slippery, hard to hold, don't let go
Fishing for a Catfish Deepthroat

...

"Catch and release"
Toss it back from where it came,
Limp or live, it's just the same.
The only way I'm truly pleased,
That's what I call "catch and release"

Oder auch Titel wie "...but I'm Your Son, Grandpa"
Pull me by the hair
Out back to the shed.
Punished for my mouth, but I
Don't know what I said.
Disciplined again
Almost used to it.
Get off on my pain
Rinse and repeat.

Beaten senselessly,
I'm shown no mercy,
Pawpaw's got something to show me.
Bruises welts and cuts,
Splintered wood I'm fucked,
(He says) "boy you gon' learn today"

His teachings are so tiring
I'm just not catching on...

Born for bearing guilt,
I did not choose this.
The shit end of the stick is shoved down my throat.

The children I conceive
Will grow up just like me.
Rinse and repeat
Rinse and repeat

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 41585
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hammock

Re: Literarisch hochwertige DM-Texte und deren Verfasser

Beitrag von Graf von Hindenloch » 13.10.2022, 13:58

Gut wurde dieser Thread ein bisschen wiederbelebt...

Antworten
Back to top