Verboten oder nicht? Symbole und ihre Bedeutung! - Seite 3 - Schwermetall

Verboten oder nicht? Symbole und ihre Bedeutung!

Satanismus, Christentum, keltische und nordische Religionen sowie die zugehörigen Mythologien!

Moderatoren: Schlaf, Imperial Warcry, Schwermetall Forumsmoderatoren

Benutzeravatar
Hoppiholla
Mönch
Beiträge: 300
Registriert: 28.02.2007, 22:17
Wohnort: Bern

Beitrag von Hoppiholla » 19.03.2007, 12:40

Bild

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 39529
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 19.03.2007, 14:43

Für TRäger von Nuklearherzen...

verdunkeln
Heuchler
Beiträge: 2
Registriert: 17.08.2007, 16:13
Wohnort: Oberösterreich

Beitrag von verdunkeln » 17.08.2007, 19:45

hm, sehe in letzter Zeit vermehrt so Pfeile auf verschiedenen Covern...


kann mich jemand aufklären, was es mitt diesen Pfeilen auf sich hat? In so Online-Symbol-Lexoka hab ich nix gefundnen...

zB hier von Craft:

Bild

grüße

Benutzeravatar
Veritas_In_Omnes
Papst
Beiträge: 1687
Registriert: 25.06.2007, 09:25
Wohnort: Transvestitien

Beitrag von Veritas_In_Omnes » 17.08.2007, 19:55

Das Ding nennt sich Chaosstern und kommt in der Chaosmagie (wie treffend) zur Verwendung.

http://de.wikipedia.org/wiki/Chaosmagie

verdunkeln
Heuchler
Beiträge: 2
Registriert: 17.08.2007, 16:13
Wohnort: Oberösterreich

Beitrag von verdunkeln » 17.08.2007, 20:16

Danke für die schnelle Antwort, Veritas_In_Omnes!

Benutzeravatar
Veritas_In_Omnes
Papst
Beiträge: 1687
Registriert: 25.06.2007, 09:25
Wohnort: Transvestitien

Beitrag von Veritas_In_Omnes » 17.08.2007, 20:31

Ich finde Vodafone sollte verboten werden

Bild
Vodafone

Bild
Ku Klux Klan

Benutzeravatar
Tuhka
Papst
Beiträge: 2946
Registriert: 11.02.2007, 22:17
Wohnort: UGH!

Beitrag von Tuhka » 18.08.2007, 14:12

:lol:

goil! ich kann nicht mehr :D

Benutzeravatar
great_maex
Kardinal
Beiträge: 1012
Registriert: 30.04.2006, 20:18
Wohnort: In deina Mudda!

Beitrag von great_maex » 19.08.2007, 20:58

Bild

Benutzeravatar
great_maex
Kardinal
Beiträge: 1012
Registriert: 30.04.2006, 20:18
Wohnort: In deina Mudda!

Beitrag von great_maex » 19.08.2007, 20:58

Doppelpost.

sartariel666
Heuchler
Beiträge: 8
Registriert: 03.11.2007, 17:59

Beitrag von sartariel666 » 03.11.2007, 18:26

wenn man einen thorhammer trägt weil man weiss was dahintersteckt, finde ich es okay. schlimm sind einfach all diese threndkiddies die sowas einfach nur tragen weil es in ist und gar nicht wissen warum.

Benutzeravatar
Ge
Heiliger
Beiträge: 6021
Registriert: 22.11.2005, 14:25

Beitrag von Ge » 03.11.2007, 18:28

sartariel666 hat geschrieben:wenn man einen thorhammer trägt weil man weiss was dahintersteckt, finde ich es okay. schlimm sind einfach all diese threndkiddies die sowas einfach nur tragen weil es in ist und gar nicht wissen warum.
geh weg

sartariel666
Heuchler
Beiträge: 8
Registriert: 03.11.2007, 17:59

Beitrag von sartariel666 » 03.11.2007, 18:30

geh doch du weg! hast du keine argumente?

Benutzeravatar
Ge
Heiliger
Beiträge: 6021
Registriert: 22.11.2005, 14:25

Beitrag von Ge » 03.11.2007, 18:33

sartariel666 hat geschrieben:geh doch du weg! hast du keine argumente?
doch, ich teile sie mental mit, ausgeprochen wird nur: geh weg

Benutzeravatar
Azmodina
Kardinal
Beiträge: 1331
Registriert: 12.07.2006, 07:48
Wohnort: Sauerland

Beitrag von Azmodina » 03.11.2007, 19:40

great_maex hat geschrieben:Bild
dat is doch der rücken von maniac ne?!!

hab mir einige gedanken über die zusammenstellung gemacht.
was will er eurer meinung nach damit ausdrücken?

Benutzeravatar
klage
Kardinal
Beiträge: 1281
Registriert: 25.09.2004, 19:24

Beitrag von klage » 03.11.2007, 19:47

ich frage mich, ob er das ernst meint.

Benutzeravatar
the muppet show
Bischof
Beiträge: 631
Registriert: 12.12.2006, 22:24
Wohnort: Kanton Winterthur

Beitrag von the muppet show » 04.11.2007, 01:39

Das ist so irrational, dass man es in Tausenden bescheuerten Varianten auslegen könnte. Viel spass.

Benutzeravatar
great_maex
Kardinal
Beiträge: 1012
Registriert: 30.04.2006, 20:18
Wohnort: In deina Mudda!

Beitrag von great_maex » 04.11.2007, 10:32

Eben. Und ich fang gleich mal an:

Ich halte es für wahrscheinlich, dass diese Person (keine Ahnung wer es ist)
praktisch alle Weltreligionssymbole auf dem Rücken haben wollte kombiniert mit diesem putzigen Satz. Das Hakenkreuz steht in diesem Fall nicht für den Addi und seine Bande sondern für den Buddhismus,wo ja das Swastika als erstes verwendet wurde.

Benutzeravatar
VargulAshnazai
Heuchler
Beiträge: 28
Registriert: 05.11.2007, 12:55
Wohnort: München

Beitrag von VargulAshnazai » 05.11.2007, 14:46

mhm.... also in deutschland pass ic nun auf was ich trage, zwecks runen un so.... ich hatte mal das taake - hordlands doedskvad shirt an und es wurde mir von der polizei konfesziert, da ja 2 fiese sig runen drauf sind. aber wenn da dann einer mit nem verschnörkelten hakenkreuz aufm pulli rumrennt tun sie nix... ich find sowas fies und ich will mein schört wieder :'(
die einzigsten shirts wo runen drauf sind, die ich noch habe sind Helritt und ein anderes Taake shirt D: aber beim helritt ist eine zwilichtige drauf, aber hab so'n cooles augedrucktes blatt von der polzei wo drauf steht was bedingt strafbar ist un so und deswegen isses nicht verboten <3 :]

Benutzeravatar
Azmodina
Kardinal
Beiträge: 1331
Registriert: 12.07.2006, 07:48
Wohnort: Sauerland

Beitrag von Azmodina » 05.11.2007, 16:30

great_maex hat geschrieben:Eben. Und ich fang gleich mal an:

Ich halte es für wahrscheinlich, dass diese Person (keine Ahnung wer es ist)
praktisch alle Weltreligionssymbole auf dem Rücken haben wollte kombiniert mit diesem putzigen Satz. Das Hakenkreuz steht in diesem Fall nicht für den Addi und seine Bande sondern für den Buddhismus,wo ja das Swastika als erstes verwendet wurde.
schön und gut. soweit war ich auch schon. ABER, zu welchem zweck. ich muss gestehen, ich durchschaue die absicht dahinter nicht, des weiteren würds mich interessieren ob das n echtes tattoo is...
ich sollte mich mal mit den texten von skitliv auseinandersetzen. vvtl. werd ich ja da fündig... hmmm

Benutzeravatar
great_maex
Kardinal
Beiträge: 1012
Registriert: 30.04.2006, 20:18
Wohnort: In deina Mudda!

Beitrag von great_maex » 05.11.2007, 21:52

Azmodina hat geschrieben:
great_maex hat geschrieben:Eben. Und ich fang gleich mal an:

Ich halte es für wahrscheinlich, dass diese Person (keine Ahnung wer es ist)
praktisch alle Weltreligionssymbole auf dem Rücken haben wollte kombiniert mit diesem putzigen Satz. Das Hakenkreuz steht in diesem Fall nicht für den Addi und seine Bande sondern für den Buddhismus,wo ja das Swastika als erstes verwendet wurde.
schön und gut. soweit war ich auch schon. ABER, zu welchem zweck. ich muss gestehen, ich durchschaue die absicht dahinter nicht, des weiteren würds mich interessieren ob das n echtes tattoo is...
ich sollte mich mal mit den texten von skitliv auseinandersetzen. vvtl. werd ich ja da fündig... hmmm
Ich denk mal es geht nach dem Motto, wenn alle Religionen vereinigt sind gibt es Frieden oder irgend sowas ähnliches.

Antworten
Back to top