A-Team im Kino

Alles rund um Filme, Literatur und Kunst

Moderatoren: Schlaf, Imperial Warcry, Morgenstern, Oozemaster Johnson, Schwermetall Forumsmoderatoren

Benutzeravatar
LeChuck
Heuchler
Beiträge: 24
Registriert: 27.03.2008, 11:17

A-Team im Kino

Beitrag von LeChuck »

Jaja, wahrscheinlich steh' ich Schlussendlich alleine da, wenn's darum geht, wer die Serie mochte/mag!
Aber im Moment könnt' ich heulen!

Artikel in 20-Min

Natürlich sind die Originalschauspieler mittlerweile verstorben, zu alt und/oder nicht mehr "trendy" genug.
Was macht man, als findiger Hollywoodregisseur? Genau; Man nimmt sich die unpassendsten und beliebtesten "Schauspieler" (oder was man dann halt findet), die man auftreiben kann...
Das schwarze Kraftpaket wird von dem schauspielenden Rapper Ice Cube übernommen,...
Und wer spielt in «The A-Team – The Movie» den John Smith alias Hannibal, in dessen Rolle der strohweisse George Peppard so geglänzt hat? [...] Nun sei niemand anderes als Bruce Willis erster Kandidat, meldet die deutsche Zeitschrift «Kino».
Hannibal ist kein 2m grosser, muskelbepackter Action-Held!!
Die Regie übernimmt John Singleton, der sich mit Filmen wie «Boyz n the Hood», «2 Fast 2 Furious» und «Four Brothers» einen Namen gemacht hat.
Oh, das hab' ich überlesen!
Bei solchen Referenzen kann das ja natürlich nur ein Superstreifen werden!


Ist dieses "Klassiker entweihen" (Die Hard, Rambo, Indiana Jones; Um nur die bekanntesten zu nennen) in der letzten Zeit zur Mode geworden, oder achte ich mich nur mehr darauf?
Benutzeravatar
Graf von Hirilorn
Engel
Beiträge: 41340
Registriert: 19.09.2006, 13:46
Wohnort: Hammock

Beitrag von Graf von Hirilorn »

Es ist nicht Mode, sondern Zeichen der Zeit. In Zeiten wie diesen wird jedes Ross, ob alt oder jung, gnadenlos totgeritten! (siehe auch die grausam schlechten "Horror"-Endlosfilmreihen)
Benutzeravatar
Ragnar
Papst
Beiträge: 2775
Registriert: 22.12.2004, 08:17
Wohnort: Zürich

Beitrag von Ragnar »

schon wieder eine erinnerung, die zerstört wird!
Benutzeravatar
Graf von Hirilorn
Engel
Beiträge: 41340
Registriert: 19.09.2006, 13:46
Wohnort: Hammock

Beitrag von Graf von Hirilorn »

Das A- Team war, nebenbei gesagt, schon immer scheisse.
Benutzeravatar
LeChuck
Heuchler
Beiträge: 24
Registriert: 27.03.2008, 11:17

Beitrag von LeChuck »

Stopft ihm sein Lügenmaul! :cry:
Benutzeravatar
Graf von Hirilorn
Engel
Beiträge: 41340
Registriert: 19.09.2006, 13:46
Wohnort: Hammock

Beitrag von Graf von Hirilorn »

Hähä! (sadistisch)
Benutzeravatar
Zum streitbaren Hugo
Priester
Beiträge: 296
Registriert: 06.10.2007, 13:06

Beitrag von Zum streitbaren Hugo »

Ohgottohgott, jetzt ist die kultige Undergroundserie A-Team also auch noch in die Hände raffgieriger Hollywoodhaie gefallen! Welche Ikonen westlicher Kultur werden als nächstes von diesen Recycling-Geiern zerstört? Knight Rider? Baywatch? Airwolf? Ein Engel auf Erden? Renegade? Gott bewahre!
Benutzeravatar
Hagel
Papst
Beiträge: 2017
Registriert: 17.09.2007, 19:24
Wohnort: OE-OE

Beitrag von Hagel »

Solange es nicht Hardcastle und McCormick trifft, ist alles in bester Ordnung.
Benutzeravatar
Tuhka
Papst
Beiträge: 2178
Registriert: 11.02.2007, 22:17
Wohnort: UGH!

Beitrag von Tuhka »

Es wird niemals einen Film über Airwolf geben!!! NIEMALS!!
Benutzeravatar
satanarchrist
Mönch
Beiträge: 336
Registriert: 15.07.2004, 23:43
Wohnort: irgendwo bei Konstanz auf CH Seite

Beitrag von satanarchrist »

Man siehe:
-Sin City (ok der war echt toll)
-Hulk
-Spider Man
-Iron Man
-X-Men
-The Transformers
-Speed Racer


Was ist gemein? Ja waren alle Comics... Nur weil paar davon erfolgreich waren denkt jeder das er erfolgreich sein wird wenn er nur einen Comics verfilmt oder ....
Benutzeravatar
Azmodina
Kardinal
Beiträge: 1111
Registriert: 12.07.2006, 08:48
Wohnort: Sauerland

Beitrag von Azmodina »

oh man, welch frevel. mocht die serie eigtl ganz gern...
aber sowas bestätigt immer mehr und mehr meine haltung gegenüber filmen resp. tv. brauch man alles net. hört lieber mucke, da hat man noch was für sein geld,meistens zumindest...
Benutzeravatar
Tuhka
Papst
Beiträge: 2178
Registriert: 11.02.2007, 22:17
Wohnort: UGH!

Beitrag von Tuhka »

Azmodina hat geschrieben:oh man, welch frevel. mocht die serie eigtl ganz gern...
aber sowas bestätigt immer mehr und mehr meine haltung gegenüber filmen resp. tv. brauch man alles net. hört lieber mucke, da hat man noch was für sein geld,meistens zumindest...
Es geht nicht um Filme im allgemeinen, sondern um Hollywood und die Geldmacherei dort.
Benutzeravatar
marinetti
Papst
Beiträge: 2830
Registriert: 15.06.2006, 18:22
Wohnort: An Bord des Haunebu- Kreuzers

Beitrag von marinetti »

Wobei, ich find jetzt Bruce Willis nicht der schlimmste...
Aber ja grundsätzlich hätten Sie sowas lassen sollen. Werde so einen Dreck nicht schauen gehen!
Benutzeravatar
Tuhka
Papst
Beiträge: 2178
Registriert: 11.02.2007, 22:17
Wohnort: UGH!

Beitrag von Tuhka »

marinetti hat geschrieben:Wobei, ich find jetzt Bruce Willis nicht der schlimmste...
Aber ja grundsätzlich hätten Sie sowas lassen sollen. Werde so einen Dreck nicht schauen gehen!
Bruce Willis ist ein guter Schauspieler, passt aber überhaupt nicht in diese Rolle.
Benutzeravatar
Totgeburt
Papst
Beiträge: 2942
Registriert: 02.03.2006, 20:26
Wohnort: CH

Beitrag von Totgeburt »

Lieber der da:

Bild
Benutzeravatar
marinetti
Papst
Beiträge: 2830
Registriert: 15.06.2006, 18:22
Wohnort: An Bord des Haunebu- Kreuzers

Beitrag von marinetti »

Bruce Willis ist ein guter Schauspieler, passt aber überhaupt nicht in diese Rolle.
Wenn ich mir den mit Zigarre im Mund vorstelle... Hmmm doch eigentlich doch nicht all zu schlecht. Also sagen wirs so, es ist nicht völlig 180 Grad daneben gegriffen. Aber ich will mir trotzdem kein A-Teem mit Bruce Willis ansehen. Und schon gar nicht mit Ice Cube!
Benutzeravatar
Ragnar
Papst
Beiträge: 2775
Registriert: 22.12.2004, 08:17
Wohnort: Zürich

Beitrag von Ragnar »

Bild
Mr. X

Beitrag von Mr. X »

Zum Glück ist mir das A-Team sehr egal: Haufenweise Knarren, aber nie Tote. Immer wurden sie mit einem Werkzeugkasten, einem Lötkolben und einem Jeep eingesperrt. Und jedesmal, wenn einer geworfen wurde, gabs einen vertikalen Kameraschwenk.
Benutzeravatar
Graf von Hirilorn
Engel
Beiträge: 41340
Registriert: 19.09.2006, 13:46
Wohnort: Hammock

Beitrag von Graf von Hirilorn »

Allein dass das Thema hier so eine Resonanz auslöst, ist bedenklich...
Benutzeravatar
Stryke
Priester
Beiträge: 227
Registriert: 09.05.2008, 10:56

Beitrag von Stryke »

Können die denn nicht unberühmte Schauspieler zusammenrotten? A-Team darf doch nicht mit "Starbesetzung" verpfuscht werden.
Antworten