Die SM-Wetterstation

Alles, was dich in deiner Freizeit interessiert.

Moderatoren: Schlaf, Morgenstern, BarbaPeder, Schwermetall Forumsmoderatoren

Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 10980
Registriert: 26.08.2011, 14:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Beitrag von vampyr supersusi »

Bis Freitag soll die Hitzewelle ja anhalten, dann gibt es Gewitter. Mit einer anschliessenden Abkühlung auf ca. 26°C maximal, angeblich, hoffentlich stimmt das.


Übrigens finde ich den Zeitpunkt Mitte September echt ungewöhnlich spät (auch dass es nicht mal nachts abkühlt um die Jahreszeit).

Selbstverständlich wird das alles ganz normal sein, genau wie die Superzellen, und die UV-Einstrahlung, das sagen ja neben der Bild-Zeitung auch alle. Insofern man sich überhaupt zu einer entsprechenden Diskussion entschliessen kann, und wahrscheinlich bilde ich mir das auch alles nur ein.
Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 10980
Registriert: 26.08.2011, 14:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Beitrag von vampyr supersusi »

Hier ist glaube heute der heisseste Tag des Jahres gewesen. Überall steht die Luft, draussen kann man gar nicht mehr atmen, ich befürchte dauernd, zu ersticken. Aber vllt kommt ja jetzt ein bisschen frischere Nachtluft.

Irgendwann muss ja mal was besser werden.
Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 10980
Registriert: 26.08.2011, 14:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Beitrag von vampyr supersusi »

Jetzt regnet es hier auch. Gestern Abend war es noch ein warmer Sommerregen (so einer, bei dem man nicht friert, obwohl man pitschnass ist).

Aber heute ist es kühler, und der Regen hält an.
Benutzeravatar
Torque
Heiliger
Beiträge: 5029
Registriert: 02.09.2006, 14:31
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße
Kontaktdaten:

Beitrag von Torque »

temperatursturz und regen. der herbst ist nah. außerdem wird es wieder früher dunkel :|
Benutzeravatar
Graf von Hirilorn
Engel
Beiträge: 41340
Registriert: 19.09.2006, 13:46
Wohnort: Hammock

Beitrag von Graf von Hirilorn »

Bild
Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 10980
Registriert: 26.08.2011, 14:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Beitrag von vampyr supersusi »

*auch!*

Vor allem, wenn es so schön früh-herbstlich ist wie heute: so 20°C, sonnig, aber nicht zuviel (+leichte Quellwolken) und frische, nicht zu windige Luft.

Bild
Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 10980
Registriert: 26.08.2011, 14:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Beitrag von vampyr supersusi »

Nach Sonnenuntergang kühlt es nun schon deutlich ab *war vorhin direkt froh, wieder zuhause zu sein*.

Man sollte jetzt doch wieder mehr anziehen auch.
Benutzeravatar
Graf von Hirilorn
Engel
Beiträge: 41340
Registriert: 19.09.2006, 13:46
Wohnort: Hammock

Beitrag von Graf von Hirilorn »

Ja, z.B. eine PERVERSE und/oder politisch unpässliche Uniform...
Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 11832
Registriert: 13.10.2009, 21:40

Beitrag von Imperial Warcry »

Etwas vom besten am Herbst ist dass man sich endlich wieder richtig anziehen kann, nach dem Zwiebulprinzip.
Benutzeravatar
Eiswalzer
Papst
Beiträge: 3148
Registriert: 23.08.2005, 11:18
Wohnort: Digitalien

Beitrag von Eiswalzer »

Imperial Warcry hat geschrieben:Etwas vom besten am Herbst ist dass man sich endlich wieder richtig anziehen kann, nach dem Zwiebulprinzip.
Benutzeravatar
Graf von Hirilorn
Engel
Beiträge: 41340
Registriert: 19.09.2006, 13:46
Wohnort: Hammock

Beitrag von Graf von Hirilorn »

Eiswalzer hat geschrieben:
Imperial Warcry hat geschrieben:Etwas vom besten am Herbst ist dass man sich endlich wieder richtig anziehen kann, nach dem Zwiebulprinzip.
Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 10980
Registriert: 26.08.2011, 14:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Beitrag von vampyr supersusi »

Gestern war noch mal ein ganz warmer Sommerabend, so mit ohne Jacke draussen usw., aber seit heute ist hier auch Herbst *muss jetzt wieder Herbstsachen anziehen*. Das ist immer ein ganz sicheres Zeichen.
Benutzeravatar
Graf von Hirilorn
Engel
Beiträge: 41340
Registriert: 19.09.2006, 13:46
Wohnort: Hammock

Beitrag von Graf von Hirilorn »

Es wird auch langsam mal ZEIT, dass endlich Herbst ist...
Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 11832
Registriert: 13.10.2009, 21:40

Beitrag von Imperial Warcry »

Das war doch herrlich, dieser güldene Herbstanfang...
Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 10980
Registriert: 26.08.2011, 14:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Beitrag von vampyr supersusi »

Das eigentliche Problem ist doch, dass es immer so plötzlich kommt. Da wird man auf einmal vom Vollherbst überfallen, wo doch gerade erst die Frühherbst-Sachen angesagt waren!

Am besten sortiere ich heute mal den Kleiderschrank entsprechend um (danach ist ja meistens was besser).
Benutzeravatar
Graf von Hirilorn
Engel
Beiträge: 41340
Registriert: 19.09.2006, 13:46
Wohnort: Hammock

Beitrag von Graf von Hirilorn »

Endlich wird's hier herbstlicher, von den Temperaturen her...
Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 10980
Registriert: 26.08.2011, 14:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Beitrag von vampyr supersusi »

Ja. Aber dieser plötzliche Umschwung von Spätsommer zu November ist schon irgendwie extrem *vermisst ein bisschen den Frühherbst*.

Doch echt hier ist es inzwischen schon viel zu kalt für die Jahreszeit.
Oktofalz
Papst
Beiträge: 4519
Registriert: 26.03.2006, 20:57

Beitrag von Oktofalz »

Ja, der warme Herbsttag ging irgendwie unter. Also ich erlebte vielleicht einen davon, aber war leider bei der Arbeit.

Für Menschen mit Kälteutikaria etwas mühsam, wenn man morgens Juckreiz aufgrund des kalten Lenkrades kriegt. Werde wohl mal Kälte-IV beantragen müssen.
Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 10980
Registriert: 26.08.2011, 14:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Beitrag von vampyr supersusi »

Dafür gibts Salbe *hat das vorhin zufällig in der Drogerie gesehen*. Am besten Hamamelis-Salbe, hab ich jetzt nicht probiert, aber das soll super wirken *kann sich das auch gut denken*.
Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 10980
Registriert: 26.08.2011, 14:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Beitrag von vampyr supersusi »

Ich möchte noch ergänzen, dass es, abgesehen von dem ununterbrochenen Nieselregen, wirklich extrem kalt geworden ist *ist seit heute wieder mit der Winterjacke unterwegs*. Es geht ja nicht anders, egal ob es später noch kälter wird oder nicht.

Weiter im Südwesten soll es ja angeblich viel wärmer sein.
Antworten