Dinge, die gesagt werden müssen 4 - Seite 132 - Schwermetall

Dinge, die gesagt werden müssen 4

Emotionen, Geistesblitze und Gedichte, die ihr nicht für euch behalten wollt!

Moderatoren: Schlaf, Shadowthrone, Schwermetall Forumsmoderatoren

Benutzeravatar
readel
Kardinal
Beiträge: 1414
Registriert: 27.11.2007, 23:30
Wohnort: Luzické hory

Beitrag von readel » 19.07.2009, 11:46

Luxation... Jagur, Clement, Tuhka, grossartiger support. 2.7 Kameraden!

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 39044
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 19.07.2009, 12:43

Danke... Ist halt alles ein wenig blöde gelaufen...

Benutzeravatar
Der Theurg
Papst
Beiträge: 4085
Registriert: 04.10.2007, 18:17
Wohnort: Nicht von dieser Welt

Beitrag von Der Theurg » 19.07.2009, 18:15

ERSTE SURE:

Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Allbarmherzigen.

1. Preis Gott, dem Herrn der Weltbewohner.
2. Dem Allerbarmer, dem Allbarmherzigen.
3. Dem Herrscher am Tag des Weltgerichts.
4. Dir wollen wir dienen, dich um Hilfe anrufen.
5. Führe uns auf den rechten Weg.
6. Den Weg derer, denen du huldvoll bist.
7. Über die nicht gezürnt wird, die nicht irregehen.

Benutzeravatar
Ge
Heiliger
Beiträge: 6021
Registriert: 22.11.2005, 14:25

Beitrag von Ge » 19.07.2009, 18:32

das ist eine falsche übersetzung mein lieber...

Benutzeravatar
Der Theurg
Papst
Beiträge: 4085
Registriert: 04.10.2007, 18:17
Wohnort: Nicht von dieser Welt

Beitrag von Der Theurg » 19.07.2009, 18:34

Inwiefern?

Benutzeravatar
Ge
Heiliger
Beiträge: 6021
Registriert: 22.11.2005, 14:25

Beitrag von Ge » 19.07.2009, 18:37

Ju-Hu hat geschrieben:Inwiefern?
ich kann leider kein arabisch aber es heisst "gott über alle menschen auf der welt" dann dienen sie ihm und bitten ihn ihenen zu helfen, die ungläubigen auf ihren, dem richtigen wege, zu bringen - und nicht dass die anderen eben den falschen weg des zornes einschlagen.

Benutzeravatar
Der Theurg
Papst
Beiträge: 4085
Registriert: 04.10.2007, 18:17
Wohnort: Nicht von dieser Welt

Beitrag von Der Theurg » 19.07.2009, 18:45

Ohne höhere Arabischkenntnisse zu behaupten, eine andere Übertragung sei falsch, grenzt an Vermessenheit.


In den Anmerkungen meines Übersetzers Lazarus Goldschmidt aus dem Jahre der Flucht 1334 heisst es dazu:

"..., die übliche Übersetzung "der Welten" ist somit unrichtig."

"Dieser Vers (7) wird von anderen übersetzt: nicht derer, denen du zürnst, nicht den der Irrenden."

Benutzeravatar
Ge
Heiliger
Beiträge: 6021
Registriert: 22.11.2005, 14:25

Beitrag von Ge » 19.07.2009, 18:48

Ju-Hu hat geschrieben:Ohne höhere Arabischkenntnisse zu behaupten, eine andere Übertragung sei falsch, grenzt an Vermessenheit.


In den Anmerkungen meines Übersetzers Lazarus Goldschmidt aus dem Jahre der Flucht 1334 heisst es dazu:

"..., die übliche Übersetzung "der Welten" ist somit unrichtig."

"Dieser Vers (7) wird von anderen übersetzt: nicht derer, denen du zürnst, nicht den der Irrenden."

ich habs von dem hier: http://www.islamwissenschaft.unibe.ch/i ... hulze.html und er weiss es.

Benutzeravatar
Der Theurg
Papst
Beiträge: 4085
Registriert: 04.10.2007, 18:17
Wohnort: Nicht von dieser Welt

Beitrag von Der Theurg » 19.07.2009, 18:54

Und ich hab's aus meinen drei bescheidenen Büchlein, und DIE wissen ALLES tausendmal besser!

>_<

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 39044
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 19.07.2009, 21:25

-.-

Benutzeravatar
Der Theurg
Papst
Beiträge: 4085
Registriert: 04.10.2007, 18:17
Wohnort: Nicht von dieser Welt

Beitrag von Der Theurg » 19.07.2009, 21:34

~_Õ

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 39044
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 19.07.2009, 21:35

^^

Benutzeravatar
Oxford
Papst
Beiträge: 2033
Registriert: 31.10.2007, 11:17
Wohnort: Aargau

Beitrag von Oxford » 19.07.2009, 21:39

Bild

[1] Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigen!
[2] Alles Lob gebührt Allah, dem Herrn der Welten,
[3] dem Allerbarmer, dem Barmherzigen,
[4] dem Herrscher am Tage des Gerichts!
[5] Dir (allein) dienen wir, und Dich (allein) bitten wir um Hilfe.
[6] Führe uns den geraden Weg,
[7] den Weg derer, denen Du Gnade erwiesen hast, nicht (den Weg) derer, die (Deinen) Zorn erregt haben, und nicht (den Weg) der Irregehenden.

Benutzeravatar
SilentHill
Bischof
Beiträge: 811
Registriert: 22.06.2007, 16:51
Wohnort: Tronhow

Beitrag von SilentHill » 19.07.2009, 21:40

oo

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 39044
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 19.07.2009, 21:41

Ich würde sagen, dass "Herr der Welten" zutreffender ist. Denn Gott ist ja der Herr der WeltEN... Und ausserdem wäre das ein Beleg, dass Mohammed hier Wissen über dem seiner Zeit vermittelt bekam...

Benutzeravatar
Der Theurg
Papst
Beiträge: 4085
Registriert: 04.10.2007, 18:17
Wohnort: Nicht von dieser Welt

Beitrag von Der Theurg » 19.07.2009, 21:43

Ju-Hu hat geschrieben:In den Anmerkungen meines Übersetzers Lazarus Goldschmidt aus dem Jahre der Flucht 1334 heisst es dazu:

"..., die übliche Übersetzung "der Welten" ist somit unrichtig."

Benutzeravatar
Tuhka
Papst
Beiträge: 2946
Registriert: 11.02.2007, 22:17
Wohnort: UGH!

Beitrag von Tuhka » 19.07.2009, 21:44

Ricardo Clement hat geschrieben:Danke... Ist halt alles ein wenig blöde gelaufen...

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 39044
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 19.07.2009, 21:45

Woher will der das Wissen...?

Benutzeravatar
Ge
Heiliger
Beiträge: 6021
Registriert: 22.11.2005, 14:25

Beitrag von Ge » 19.07.2009, 21:47

Oxford hat geschrieben:Bild

[1] Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigen!
[2] Alles Lob gebührt Allah, dem Herrn der Welten,
[3] dem Allerbarmer, dem Barmherzigen,
[4] dem Herrscher am Tage des Gerichts!
[5] Dir (allein) dienen wir, und Dich (allein) bitten wir um Hilfe.
[6] Führe uns den geraden Weg,
[7] den Weg derer, denen Du Gnade erwiesen hast, nicht (den Weg) derer, die (Deinen) Zorn erregt haben, und nicht (den Weg) der Irregehenden.
ja, so, gut.

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 39044
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 19.07.2009, 21:50

Grossartig!!

Gesperrt
Back to top