was (oder wen) liebt ihr HEUTE am meisten? - Schwermetall

was (oder wen) liebt ihr HEUTE am meisten?

Emotionen, Geistesblitze und Gedichte, die ihr nicht für euch behalten wollt!

Moderatoren: Schlaf, Shadowthrone, Schwermetall Forumsmoderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Torque
Papst
Beiträge: 4523
Registriert: 02.09.2006, 13:31
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße
Kontaktdaten:

was (oder wen) liebt ihr HEUTE am meisten?

Beitrag von Torque » 11.06.2016, 11:17

neben allen hier aktiven schwermetall-membern, die ich sehr vermisst habe, liebe ich vor allem...

roger köppel

Bild

http://www.spiegel.de/politik/ausland/a ... 96993.html
Herr Wermuth sollte nicht mich im Ausland anschwärzen, sondern an seinen eigenen intellektuellen und rhetorischen Fähigkeiten arbeiten, damit man ihn freiwillig einlädt


[21*1] [21*1] [21*1]

Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 7703
Registriert: 26.08.2011, 13:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Re: was (oder wen) liebt ihr HEUTE am meisten?

Beitrag von vampyr supersusi » 11.06.2016, 12:08

Torque hat geschrieben:neben allen hier aktiven schwermetall-membern, die ich sehr vermisst habe
Das geht mir ja genauso, Torque! :knuddel:

Benutzeravatar
Torque
Papst
Beiträge: 4523
Registriert: 02.09.2006, 13:31
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße
Kontaktdaten:

Beitrag von Torque » 24.06.2016, 10:05

Eigentlich sind mir die inselaffen egal. Den brexit finde Ich trotzdem super. Fick dich EU fick dich :fuck:

Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 7703
Registriert: 26.08.2011, 13:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Beitrag von vampyr supersusi » 24.06.2016, 23:07

Ja (vielleicht löst das ja eine Kettenreaktion aus endlich)!

Benutzeravatar
Bernard Gui
Papst
Beiträge: 3439
Registriert: 26.11.2008, 14:20
Wohnort: Avignon

Beitrag von Bernard Gui » 25.06.2016, 12:57

Es ist vor allem der Untergang der europäischen WERTEGEMEINSCHAFT!!!

Bild

Benutzeravatar
Eiswalzer
Papst
Beiträge: 3820
Registriert: 23.08.2005, 10:18
Wohnort: Digitalien

Beitrag von Eiswalzer » 14.07.2016, 17:14


Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 7703
Registriert: 26.08.2011, 13:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Beitrag von vampyr supersusi » 14.07.2016, 20:51

Super Mario ist auch drauf.

Benutzeravatar
Dr.Gonzo
Heiliger
Beiträge: 10840
Registriert: 14.11.2012, 08:21
Wohnort: loony bin

Beitrag von Dr.Gonzo » 21.07.2016, 04:46

Torque! <3

Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 7703
Registriert: 26.08.2011, 13:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Beitrag von vampyr supersusi » 21.07.2016, 17:36

*auch* :knuddel:

Benutzeravatar
Torque
Papst
Beiträge: 4523
Registriert: 02.09.2006, 13:31
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße
Kontaktdaten:

Beitrag von Torque » 22.07.2016, 06:24

:oops: :oops: :oops: Ich euch natürlich auch!! <3 <3 :knuddel: :knuddel:

Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 7703
Registriert: 26.08.2011, 13:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Beitrag von vampyr supersusi » 24.08.2016, 14:42

Bewerbungen. Wenn man die eigentlich (fast) nur noch pro forma schreiben muss, natürlich nur.

:D

Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 7703
Registriert: 26.08.2011, 13:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Beitrag von vampyr supersusi » 24.08.2016, 19:20

UND das schöne Sommerwetter heute: sonnig-warm, aber trotzdem irgendwie mit frischer Luft.

*war schön spazieren im Volkspark, am Ufer und im Gewerbegebiet*

[3*3]


(nach der Bewerbung ntrl erst) :)

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 39032
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 25.08.2016, 15:04

Bombenhagel, FALLS er alles vollschreibt...

Benutzeravatar
Torque
Papst
Beiträge: 4523
Registriert: 02.09.2006, 13:31
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße
Kontaktdaten:

Beitrag von Torque » 31.08.2016, 09:07

Bild

rodrigo "rody" duerte

bringt leute zum weinen, die glauben, drogen-dealer seien eine besonders zu schützende ethnie

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 39032
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 31.08.2016, 12:59

o/

Benutzeravatar
Torque
Papst
Beiträge: 4523
Registriert: 02.09.2006, 13:31
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße
Kontaktdaten:

Beitrag von Torque » 30.09.2016, 19:00

die nazis hatten hitler... [pause] die philippinen haben [pause; zeigt auf sich]...


ich liebe ihn, glaube ich, jeden tag ein bisschen mehr :oops:

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 39032
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 01.10.2016, 11:34

Und ich liebe heute Soulside Journey und lasse ihm von Herrn R.W. von der AG einen Gruss ausrichten...

Benutzeravatar
Torque
Papst
Beiträge: 4523
Registriert: 02.09.2006, 13:31
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße
Kontaktdaten:

Beitrag von Torque » 07.06.2017, 15:32

henryk m. broder

wenn man mir früher gesagt hätte, in X jahren wirst du dich mal mit einem liberal-konservativen Zionisten solidarisieren... :oops: :oops:

Aber er ist nicht nur ein cooler dude, er ist zumindest in der bunten Republik der einzige, der noch Missstände anprangern und leute (Jakub Augstein, aydün özuguz, l. kaddor usw) diSSen kann, ohne durch die "Nazi-keule" mundtot gemacht zu werden

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 39032
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 07.06.2017, 15:50

Ja. Nur eine Frage der Zeit bis man versuchen wird, ihm seinen Judenstatus abzuerkennen, falls er noch ne Weile lebt...

Benutzeravatar
Torque
Papst
Beiträge: 4523
Registriert: 02.09.2006, 13:31
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße
Kontaktdaten:

Beitrag von Torque » 07.06.2017, 16:21

ja. Alternativ arbeitet man mit hochdruck daran aus dem gemeinen Musel einen "Juden"(lies: "unschuldigen Sündenbock") zu machen.

Aus dem linksgrünen/radikalen Kabarett tönt schon seit dieser klitzekleinen Protestwelle gegen die Kanaker, welche 2007 oder 2008 den Rentner in der münchner Ubahn halb tot getreten haben, der "Moslem sei der neue Jude". Ich glaube H. Rether war einer der ersten. Da wurde was in gang gesetzt und weil man sich ja lieber im Multikultopia mit den armen diskriminierten Kanakern gegen die bösen Nazis solidarisiert....jetzt könnte es zu spät sein. tja...

Antworten
Back to top