Eine Erinnerung (Gedicht) - Schwermetall

Eine Erinnerung (Gedicht)

Emotionen, Geistesblitze und Gedichte, die ihr nicht für euch behalten wollt!

Moderatoren: Schlaf, Shadowthrone, Schwermetall Forumsmoderatoren

Antworten
x__smudgex
Heuchler
Beiträge: 9
Registriert: 09.12.2005, 10:11

Eine Erinnerung (Gedicht)

Beitrag von x__smudgex » 09.12.2005, 10:32

Eine Erinnerung
·
·
Einst trafen wir uns Jahr für Jahr,
weißt du noch, wo's damals war?
Ein Ort inmitten dieser großen Stadt
der was von einem kleinen Walde hatt'.
Den Weg dorthin bestiegen wir zusammen,
beim Aufstieg holten wir uns manche Schrammen.
Doch das machte uns nichts, denn wir waren immer zu zweit,
zusammen zu jeder Schandtat bereit.
Wir ritzten unsere Namen in einer Kastanie Rinde.
Die Zeit verstrich und zerstreute uns in alle Winde.
Wenn unser Lachen den See auch nicht mehr erfreut,
wird es sein, dass wir durch unsere Kinder erneut
an unsere Zeit am See erinnert werden.
Der Teil unserer Kindheit wird niemals sterben.

Benutzeravatar
Troglodytron
Bischof
Beiträge: 753
Registriert: 13.02.2009, 23:49
Wohnort: Vortex of Tyranny

Beitrag von Troglodytron » 07.02.2012, 14:39

Einst machen wir gar
eine Androhung wahr
Wir stellten dies Gedicht ins Forum rein
So soll es hier für immer sein.

Ein Ort im weiten Weltennetz
Mit einer www-adi besetzt
Wir blieben da ne gewisse Zeit
Bis wir auseinandergingen im Streit

Doch Worte währen ewiglich
Für mich, für sie, aber auch für dich
Und so sehen Leute ohne Plan
Nun diesen Schrott von damals an.

Antworten
Back to top