Craven's Land Booking Agency - Schwermetall

Craven's Land Booking Agency

Alles, das nicht in andere Foren passt, passt mit aller Garantie hier hin!

Moderatoren: Schlaf, BarbaPeder, Morgenstern, Schwermetall Forumsmoderatoren

Craven's Land
Heuchler
Beiträge: 5
Registriert: 18.02.2008, 16:41

Craven's Land Booking Agency

Beitrag von Craven's Land » 23.03.2009, 14:50

"Craven's Land Booking Agency" beginnt mit den Vorbereitungen zur Gründung einer Booking Agentur für schweizer Metal Bands. Offiziell ist geplant, anfangs Mai zu starten. Im Moment beschäftige ich mich mit der Suche nach interessierten Bands.

Wenn du auf der Suche nach einer Booking Agentur für deine Band bist, schau doch auf der
Homepage > www.cravensland.ch | MySpace > www.myspace.com/cravensland vorbei.

oder melde dich unter info@cravensland.ch

Benutzeravatar
Eiswalzer
Papst
Beiträge: 3819
Registriert: 23.08.2005, 10:18
Wohnort: Digitalien

Re: Craven's Land Booking Agency

Beitrag von Eiswalzer » 23.03.2009, 14:54

Ich höre am liebsten...
Death Metal
Brutal Death
Trash Metal
Black Metal
Power Metal
Heavey Metal
Hard Rock
Anderes
Bild

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 37886
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 23.03.2009, 14:57

Raven's Company...

Benutzeravatar
BarbaPeder
Papst
Beiträge: 2695
Registriert: 02.10.2005, 14:54

Re: Craven's Land Booking Agency

Beitrag von BarbaPeder » 23.03.2009, 15:58

Eiswalzer hat geschrieben:
Bild
boioioing...

Benutzeravatar
Zurvan akarano
Papst
Beiträge: 1648
Registriert: 01.05.2006, 16:51
Wohnort: Im goldnen Sonnenrad

Beitrag von Zurvan akarano » 23.03.2009, 17:18

En u huere Zingge

Benutzeravatar
Ghul
Kardinal
Beiträge: 1208
Registriert: 01.08.2006, 22:29

Beitrag von Ghul » 23.03.2009, 19:11

:lol:

Benutzeravatar
Tuhka
Papst
Beiträge: 2946
Registriert: 11.02.2007, 22:17
Wohnort: UGH!

Beitrag von Tuhka » 23.03.2009, 19:38

Da waren doch schon andere hier im Forum, gibts die Booking Agenturen noch? :wink:

Benutzeravatar
Ge
Heiliger
Beiträge: 6021
Registriert: 22.11.2005, 14:25

Beitrag von Ge » 23.03.2009, 20:57

Die Schweiz braucht keine booking-Agentur. Es machts Veranstaltern nur schwerer, Bands zu buchen und es kommt weniger Kohle bei den Bands an, ja, noch weniger. Ist doch für die Katz.

Benutzeravatar
Totgeburt
Papst
Beiträge: 4038
Registriert: 02.03.2006, 20:26
Wohnort: CH

Beitrag von Totgeburt » 24.03.2009, 08:18

Tuhka hat geschrieben:Da waren doch schon andere hier im Forum, gibts die Booking Agenturen noch? :wink:
Sind die gleichen.
http://www.schwermetall.ch/forum/ftopic ... ter#200981

Benutzeravatar
Ge
Heiliger
Beiträge: 6021
Registriert: 22.11.2005, 14:25

Beitrag von Ge » 24.03.2009, 11:36

double-bas_ hat geschrieben:Genau das ist ein grosses Problem. Eine junge Band hat nicht die Möglichkeit an vielen Events aufzutreten und dafür viel Geld zu bekommen. Welcher Veranstalter zahlt schon, wenn er weiss, dass die Band auch ohne Gage kommt, wenn er mit den üblichen Ausreden kommt wie; Zu wenig Geld / zu geringe Einnahmen etc.
Läuft die Planung aber über eine Aguntur, werden solche Probleme verhandelt (Was natürlich im Sinne des Auftraggebers geschieht)
Dinge wie Gage, Verpflegung, das nötige Equipment u.s.w. werden von der Agentur vertraglich geregelt.
die üblichen "ausreden" von wegen kein geld und geringe einnahmen (besucherzahlen" sind keine ausreden. läuft die planung über eine agentur, kriegt die agentur von dem wenigen geld auch noch was ab. du redest so, als wären die bands zu behindert, um auszuhandeln oder überhaupt mit besteck zu essen. in der schweiz ist es noch so, dass veranstalter auf persönlicher ebene mit ihren bands umgehen und das ist gut und recht so. bei mir hat sich jedenfalls noch keiner beschwert, weder, dass ich/wir ihnen nicht alles gegeben haben, noch dass ich/wir sie nicht entsprechend bezahlt haben. bei grossveranstaltern kann eine agentur auch nichts anrichten. die kleinen kennt man. irgendwie habe ich das gefühl, dass ihr von armen blödel (jemand anderes wird nicht auf euch einsteigen) noch die letzte hoffnung und kohle raussaugen werdet udn das verspricht kein langes leben.

Benutzeravatar
Tuhka
Papst
Beiträge: 2946
Registriert: 11.02.2007, 22:17
Wohnort: UGH!

Beitrag von Tuhka » 24.03.2009, 14:47

Aber aber Frau Frigg, wer betrügt und lügt überlebt am längsten und das ist meistens sogar auch noch sehr lukrativ!

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 37886
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 24.03.2009, 14:58

Ja... Normalerweise schon... Aber wohl nicht in diesem Fall...

Benutzeravatar
Tigga
Bischof
Beiträge: 925
Registriert: 20.08.2006, 18:03
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von Tigga » 24.03.2009, 15:06

Die Metal Mafia wird zuschlagen.

But don't worry, we have plans. They will not continue for a very long time.

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 37886
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 24.03.2009, 15:19

Nein... Ich denke das eher wegen dem Namen...

Benutzeravatar
Tigga
Bischof
Beiträge: 925
Registriert: 20.08.2006, 18:03
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von Tigga » 24.03.2009, 16:09

Das sowieso! :lol:

Cravens Land Bio Konzerte

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 37886
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 24.03.2009, 16:12

Klingt mir einfach zu sehr nach ein paar anderen Firmen, die der Inhaber schon in den Sand gesetzt hat...

Benutzeravatar
Ge
Heiliger
Beiträge: 6021
Registriert: 22.11.2005, 14:25

Beitrag von Ge » 25.03.2009, 00:03

Tuhka hat geschrieben:Aber aber Frau Frigg, wer betrügt und lügt überlebt am längsten und das ist meistens sogar auch noch sehr lukrativ!
Da kann er grad im Busch Mohren beklauen... :roll:

Benutzeravatar
Hagel
Papst
Beiträge: 2403
Registriert: 17.09.2007, 18:24
Wohnort: OE-OE

Beitrag von Hagel » 26.03.2009, 15:44

Das Helvetic Manifest ist nun auch nicht mehr ungefragt unter Partner aufgeführt.

Benutzeravatar
Tuhka
Papst
Beiträge: 2946
Registriert: 11.02.2007, 22:17
Wohnort: UGH!

Beitrag von Tuhka » 26.03.2009, 19:20

Hagel hat geschrieben:Das Helvetic Manifest ist nun auch nicht mehr ungefragt unter Partner aufgeführt.
War es das? :shock:

Benutzeravatar
BarbaPeder
Papst
Beiträge: 2695
Registriert: 02.10.2005, 14:54

Beitrag von BarbaPeder » 26.03.2009, 22:26

Hagel hat geschrieben:Das Helvetic Manifest ist nun auch nicht mehr ungefragt unter Partner aufgeführt.
was meckerst du, ich mag mich an ähnliches vorgehen erinnern

Antworten
Back to top