Pornographie im Internet - Schwermetall

Pornographie im Internet

Alles, das nicht in andere Foren passt, passt mit aller Garantie hier hin!

Moderatoren: Schlaf, BarbaPeder, Morgenstern, Schwermetall Forumsmoderatoren

Benutzeravatar
sebastian schmidt
Mönch
Beiträge: 332
Registriert: 26.08.2004, 17:39
Kontaktdaten:

Pornographie im Internet

Beitrag von sebastian schmidt » 26.06.2005, 17:31

Wie steht ihr zum Thema? Welche Gefahren ergeben sich aus einem so riesigen Medium wie Internet bezüglich der Legalität etc.?

Eine gute Diskussion speziell zum Thema Sexismus ist hingegen hier zu finden.

Sartael
Bischof
Beiträge: 608
Registriert: 20.04.2005, 08:51
Wohnort: Essen (d)

Beitrag von Sartael » 26.06.2005, 17:44

hmm ist mir relativ egal, WAS genau man sich da angucken kann. kinderpornos sollte mal verbieten, aber wenn irgendwelche perversen säcke sich gerne pferde angucken, is mir das egal.
die gefahren von solchen seiten sind ja eh klar: viren uns dialer.
moralisch finde ich pornoseiten ok, jedem das seine...

Benutzeravatar
Högdahl
Kardinal
Beiträge: 1047
Registriert: 06.11.2003, 15:13
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Högdahl » 26.06.2005, 17:45

Wo sonst sieht man Frauen die Scheiße fressen und sich auf nur jede erdenkliche Art und Weise erniedrigen lassen?
Ich finde es ganz lustig und es hat den Vorteil, dass man seine Hormonschübe bei irgendwelchen Pornos rauslassen kann und sich partnerschaftlich von keiner Frau abhängig machen muss.

Benutzeravatar
Brunwar
Priester
Beiträge: 253
Registriert: 19.08.2004, 19:42
Wohnort: Berlin

Beitrag von Brunwar » 26.06.2005, 22:42

Hmm es gibt ja die weitverbreitete Auffassung das Pornographie in jedweder Form mit entscheidend für die Verbreitung des Internets war und auch immernoch ist.
Irgendie erscheint mir das durchaus als nachvollziehbar.
Das das Internet sowohl gebracht wie auch missbraucht wird liegt in der Natur des Menschen.

Benutzeravatar
king_of_spades
Papst
Beiträge: 1824
Registriert: 12.09.2004, 19:41
Wohnort: NSL

Beitrag von king_of_spades » 26.06.2005, 23:52

ich sehe es als "das perfekte medium" für jeden gschmack. man findet einfach alles.

Benutzeravatar
Gehenna
Papst
Beiträge: 1555
Registriert: 05.04.2005, 08:45

Beitrag von Gehenna » 27.06.2005, 04:16

ne... zum teil ists schon krank was man findet.... sodomie, etc, aber wems gefällt tja

Arwald

Beitrag von Arwald » 27.06.2005, 08:57

hat das internet noch einen anderen sinn?

Blutaar
Priester
Beiträge: 273
Registriert: 24.06.2005, 09:43
Wohnort: Ostarrichi

Beitrag von Blutaar » 27.06.2005, 09:48

Jedem das Seine, aber sowas finde ich Krank. Besonders wenn es ältere Menschen geil mach wenn man Kinder gegen ihren Willen dazu zwingt.

Nein Danke !

Arwald

Beitrag von Arwald » 27.06.2005, 12:27

Blutaar hat geschrieben:Jedem das Seine, aber sowas finde ich Krank. Besonders wenn es ältere Menschen geil mach wenn man Kinder gegen ihren Willen dazu zwingt.

Nein Danke !
:roll:

Ja klar, denn Pornographie ist ein Synonym für kindsvergewaltigende-pferdefickende-Perversion

guck mal im Duden nach.

Steiner
Bischof
Beiträge: 683
Registriert: 01.10.2003, 03:54
Wohnort: Basel
Kontaktdaten:

Beitrag von Steiner » 27.06.2005, 12:33

Blutaar hat geschrieben:Jedem das Seine, aber sowas finde ich Krank. Besonders wenn es ältere Menschen geil mach wenn man Kinder gegen ihren Willen dazu zwingt.

Nein Danke !
neben diesen verwerflichen dingen gibt es aber immer noch die völlig normale, gute alte pornographie....

pornograpgie ungleich tier- oder kindersex

Blutaar
Priester
Beiträge: 273
Registriert: 24.06.2005, 09:43
Wohnort: Ostarrichi

Beitrag von Blutaar » 27.06.2005, 15:54

Ok, muss gestehen, dass ich das falsch interpretiert habe. Eine ehrw�rdiges Entschuldigung an die Herren !

Normale Pornografie (ohne Kinder, Tiere etc.) = Ok, der Rest = Nicht Ok !

Benutzeravatar
GoatMolestor
Papst
Beiträge: 2221
Registriert: 10.04.2004, 13:15

Beitrag von GoatMolestor » 29.06.2005, 14:37

Ich find Pornographie in Ordnung. Das beinhaltet natürlich keinen Kindersex, uärgh....
Was die Viren u. Dialer angeht, iss das nich auf allen seiten so. Auf www.thehun.com is z.b. alles gratis u. ohne account :wink:

Sartael
Bischof
Beiträge: 608
Registriert: 20.04.2005, 08:51
Wohnort: Essen (d)

Beitrag von Sartael » 29.06.2005, 14:59

ich wusste gar nicht, dass sich mädels auf solchen seiten rumtreiben ;)

Benutzeravatar
GoatMolestor
Papst
Beiträge: 2221
Registriert: 10.04.2004, 13:15

Beitrag von GoatMolestor » 29.06.2005, 18:42

Tun sie ja auch nicht alle, nur ich :lol:

Benutzeravatar
Gehenna
Papst
Beiträge: 1555
Registriert: 05.04.2005, 08:45

Beitrag von Gehenna » 30.06.2005, 04:22

die heutige jugend ist einfach verdorben... unglaublich :roll:

Benutzeravatar
GoatMolestor
Papst
Beiträge: 2221
Registriert: 10.04.2004, 13:15

Beitrag von GoatMolestor » 01.07.2005, 01:03

Ja, schlimm :cry:

Gezeitenfürst
Bischof
Beiträge: 511
Registriert: 31.01.2005, 07:20
Wohnort: Tenebraé
Kontaktdaten:

Beitrag von Gezeitenfürst » 01.07.2005, 01:07

Pornographie gehört in allen Formen verboten.

Das wird sich bald ändern wenn ich endlich an der Macht bin!

-kb

Benutzeravatar
Gehenna
Papst
Beiträge: 1555
Registriert: 05.04.2005, 08:45

Beitrag von Gehenna » 01.07.2005, 11:38

wieso verbieten.. lieber legalisieren.. stell dir vor es wäre verboten überall.. dann würden alle ihre triebe in real ausleben, die missbrauch und vergewaltigungsrate würde extrem ansteigen

Azrael
Papst
Beiträge: 1529
Registriert: 04.04.2005, 17:08
Kontaktdaten:

Beitrag von Azrael » 01.07.2005, 12:22

Ach, der Fürst labert sowieso nur Dünnpfiff... ich schätze mal, dass mindestens 50% des Internetangebots aus Pornographie bestehen. Solange das im "normalen" Bereich ist, ist mir das wurscht. Bei Sex mit Tieren und Pädophilie hört der Spass aber ganz schnell auf.

Benutzeravatar
Gehenna
Papst
Beiträge: 1555
Registriert: 05.04.2005, 08:45

Beitrag von Gehenna » 01.07.2005, 12:39

ich bin deiner meinung!

Antworten
cron
Back to top