Absentia Lunae - Schwermetall

Absentia Lunae

Alle Diskussionen rund um andere Stile des Metal.

Moderatoren: Schlaf, Shadowthrone, Imperial Warcry, Morgenstern, Kain, Schwermetall Forumsmoderatoren

Antworten
Benutzeravatar
KOLD
Abt
Beiträge: 408
Registriert: 08.06.2009, 20:48

Absentia Lunae

Beitrag von KOLD » 18.06.2009, 16:01

Starke Truppe aus Triest/Italien.

Sehr zu empfehlen ist die Historia Nobis Assentietur.

Hier Hörproben:


http://www.myspace.com/absentialunae

Wie finden?

Benutzeravatar
Azmodina
Kardinal
Beiträge: 1331
Registriert: 12.07.2006, 07:48
Wohnort: Sauerland

Beitrag von Azmodina » 19.06.2009, 20:08

die In Vmbrarvm Imperii Gloria ist supa. bei irgend einem lied kommt das wort miracoli vor. muss ich imma grinsen , hehe

Benutzeravatar
KOLD
Abt
Beiträge: 408
Registriert: 08.06.2009, 20:48

Beitrag von KOLD » 19.06.2009, 20:55

he he bedeutet wunder auf italienisch. Die von mir genannte scheibe ist auch absolut krank. Alles auf italienisch und latein gesungen. Die Stimme des Sängers ist genial.

Benutzeravatar
Swyt
Priester
Beiträge: 260
Registriert: 22.05.2006, 11:46
Wohnort: Helvetia

Beitrag von Swyt » 19.06.2009, 22:51

Ah sie wirken so als ob sie Evola gelesen haben:D.

Benutzeravatar
Eliphas Lévi
Gläubiger
Beiträge: 66
Registriert: 25.12.2008, 22:23
Wohnort: Paris

Beitrag von Eliphas Lévi » 20.06.2009, 11:33

Absentia Lunae sind meiner Meinung nach durchaus nicht schlecht, aber auch nicht überragend. Eine gewisse Eigenständigkeit kann man ihnen jedenfalls nicht absprechen.

Antworten
Back to top