Odal - Schwermetall

Odal

Alle Diskussionen rund um andere Stile des Metal.

Moderatoren: Schlaf, Shadowthrone, Imperial Warcry, Morgenstern, Kain, Schwermetall Forumsmoderatoren

Benutzeravatar
king_of_spades
Papst
Beiträge: 1824
Registriert: 12.09.2004, 19:41
Wohnort: NSL

Odal

Beitrag von king_of_spades » 13.02.2005, 17:13

genail oder?

Benutzeravatar
Morgenstern
Gott
Gott
Beiträge: 5800
Registriert: 01.10.2003, 00:44
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Beitrag von Morgenstern » 13.02.2005, 17:18

ja.

Benutzeravatar
Lubomir
Abt
Beiträge: 487
Registriert: 20.09.2004, 13:50
Wohnort: Kirchberg

Beitrag von Lubomir » 13.02.2005, 17:46

hab jetzt kurz auf der homapge reingeschaut und was ich so gehört habe hat mich voll überzeugt! :)

Benutzeravatar
Thurisaz
Gläubiger
Beiträge: 59
Registriert: 27.06.2004, 12:05
Wohnort: St.Gallus

Beitrag von Thurisaz » 13.02.2005, 19:36

All diese 'Wie findet ihr die?'-Beiträge sind doch mehr oder weniger zwecklos. Was nützen Dir die Meinungen anderer? Solche Beiträge kann man getrost sein lassen.

Benutzeravatar
Lubomir
Abt
Beiträge: 487
Registriert: 20.09.2004, 13:50
Wohnort: Kirchberg

Beitrag von Lubomir » 13.02.2005, 19:46

ich finde solche beiträge interessant. lerne häufig bands kennen die ich noch nicht gekannt habe.

Benutzeravatar
king_of_spades
Papst
Beiträge: 1824
Registriert: 12.09.2004, 19:41
Wohnort: NSL

Beitrag von king_of_spades » 13.02.2005, 20:07

ja ok, habts recht.
ich mein jetz nicht die franzosen, die sich gleich benennen. dürfte eh klar sein. die sturmes brut ist wirklich aussergewöhnlich gut. hat jemand die neue 4 way split?

Benutzeravatar
wolfstochter
Abt
Beiträge: 481
Registriert: 12.07.2004, 11:25
Wohnort: Varusschlachtfeld

Beitrag von wolfstochter » 13.02.2005, 20:12

Thurisaz hat geschrieben:All diese 'Wie findet ihr die?'-Beiträge sind doch mehr oder weniger zwecklos. Was nützen Dir die Meinungen anderer? Solche Beiträge kann man getrost sein lassen.
Musst sie ja nicht lesen, oder! :wink:

Benutzeravatar
REBEL EXTRAVAGANZA
Heuchler
Beiträge: 36
Registriert: 23.08.2004, 20:36
Wohnort: Raum Winterthur, Schweiz

Beitrag von REBEL EXTRAVAGANZA » 13.02.2005, 21:12

ich kenn nur "einst verehrt von allen" und die ist ganz gut. haben die eigentlich alle scheiben in der waschküche aufgenommen? :wink:

Benutzeravatar
Avenger
Papst
Beiträge: 1989
Registriert: 01.10.2003, 22:05
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Avenger » 13.02.2005, 23:01

Jup, finde ich auch!
Ich habe die "Sturmes Brut" und höre die ziemlich oft und auch gerne!

Benutzeravatar
Morgenstern
Gott
Gott
Beiträge: 5800
Registriert: 01.10.2003, 00:44
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Beitrag von Morgenstern » 13.02.2005, 23:17

Ich hab nur die "Einst verehrt von allen" MCD. Die gefällt mir aber verdammt gut... ist wohl jetzt ausverkauft...

Benutzeravatar
Ragnar
Papst
Beiträge: 2979
Registriert: 22.12.2004, 08:17
Wohnort: Zürich

Beitrag von Ragnar » 14.02.2005, 02:37

sturmes brut
fimbul winter ep
traitor ep

alle recht hörenswert!

Márai
Heuchler
Beiträge: 18
Registriert: 13.01.2005, 22:28

Beitrag von Márai » 14.02.2005, 10:09

king_of_spades hat geschrieben:ja ok, habts recht.
ich mein jetz nicht die franzosen, die sich gleich benennen. dürfte eh klar sein. die sturmes brut ist wirklich aussergewöhnlich gut. hat jemand die neue 4 way split?
Die Split ist gut, die Gruppen haben gute Lieder beigesteuert, neben Odal gefallen mir da Branstock sehr. Aber auch die Gestaltung und Aufmachung ist ansprechend.

Benutzeravatar
schülly
Gläubiger
Beiträge: 68
Registriert: 10.02.2005, 19:56
Wohnort: Basel

Beitrag von schülly » 14.02.2005, 13:34

ich kenn sie nicht

queen of spades
Gläubiger
Beiträge: 87
Registriert: 12.09.2004, 20:33
Wohnort: Kärnten

Beitrag von queen of spades » 14.02.2005, 15:08

schülly hat geschrieben:ich kenn sie nicht
gut zu wissen :lol:


ich mag odal auch sehr gerne, hab bis jetzt aber auch nur die sturmes brut und die split mit raven's empire, zweitere als lp weswegen ich noch nicht oft zum anhören gekommen bin. *möh*
mir gefällt das "kraftvolle" dran.

Benutzeravatar
Bandog
Kardinal
Beiträge: 1479
Registriert: 17.11.2004, 01:34

Beitrag von Bandog » 06.10.2005, 14:33

Hat jemand schon die neue Odal ...Wilde Kraft gehört? Bei Myrrthronth wurde wieder ein Hurrageschrei abgelassen. Andere Meinungen?

Benutzeravatar
Gehenna
Papst
Beiträge: 1555
Registriert: 05.04.2005, 08:45

Beitrag von Gehenna » 06.10.2005, 14:37

Odal sind götter!

Steiner
Bischof
Beiträge: 683
Registriert: 01.10.2003, 03:54
Wohnort: Basel
Kontaktdaten:

Beitrag von Steiner » 06.10.2005, 14:39

Aranarth hat geschrieben:Odal sind götter!
Gehts vielleicht auch etwas differenzierter?

Mich würden nämlich andere Meinungen zum neusten Release auch interessieren.

Benutzeravatar
Gehenna
Papst
Beiträge: 1555
Registriert: 05.04.2005, 08:45

Beitrag von Gehenna » 06.10.2005, 14:42

hm das habich noch garned gehört.. kenne nur die älteren sachen :) und die sind sehr sehr sehr sehr mein ding!

Benutzeravatar
Avenger
Papst
Beiträge: 1989
Registriert: 01.10.2003, 22:05
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Avenger » 03.08.2006, 12:48

Ihr neustes Werk ist zwar schon eine Weile erhältlich, dennoch aber höre ich mir dieses immer wieder gerne an. "...wilde Kraft" stellt für mich das bisher beste Album von Odal dar!

Review meinerseits gibt es hier

Benutzeravatar
Hrimthur
Bischof
Beiträge: 575
Registriert: 02.05.2006, 13:40
Wohnort: Luxemburg

Beitrag von Hrimthur » 03.08.2006, 12:51

Ich bin im Besitz der ... wilde Kraft, und finde sie absolut genial, eine sehr gute, kompakte Scheibe mit viel Herz und Athmosphere. Ich hab allerdings auch einige alte Lieder gehört und brauche dringend alle davorigen Alben, die scheinen mir sogar noch einen Tick besser zu sein. Aber ich denke mal von Odal kann man getrost alles kaufen!!! Eine sehr gute Band, ich warte auf Neues!!! also los, Herren von Odal, auf auf zum Tatendrang und Klängeschmieden!!!

Antworten
cron
Back to top