Berghthron - Schwermetall

Berghthron

Alle Diskussionen rund um andere Stile des Metal.

Moderatoren: Schlaf, Shadowthrone, Imperial Warcry, Morgenstern, Kain, Schwermetall Forumsmoderatoren

Benutzeravatar
Gehenna
Papst
Beiträge: 1555
Registriert: 05.04.2005, 08:45

Berghthron

Beitrag von Gehenna » 06.10.2005, 08:31

Mich näme mal wunder wie Bergthron eigentlich spielt, hab leider nochnie was von ihnen gehört, immer nur Leute mit ihren Shirts gesehn (man muss sagen, die schauen echt gut aus..), soviel ich weis ist es schwarzmetall à la "aske" oder liege ich da total falsch?

Benutzeravatar
Tom
Papst
Beiträge: 3075
Registriert: 01.10.2003, 05:14
Wohnort: Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von Tom » 06.10.2005, 10:14

Da liegst du ziemlich falsch.
Schleppender, Atmosphärischer Black Metal mit Pagan Einflüsse (Cleangesang wie Bergmännerchor oder so), hin und wieder Akusitk-Gitarren und eine verdammt dichte Atmosphäre.

Was etwas heftig ist, ist dass sie immer sehr wenig Lieder auf lange Spielzeit haben.

Zum Beispiel besteht Uralte Gedanken aus einem Lied, welches fast 20 Minuten dauert. Meine Favoriten sind allerdings Faust für Faust und Jagdheim. Verdammt geile Alben. Stil würde ich mit der Blood on Ice von Bathory vergleichen obwohl doch relativ viel gekreischt/grunz wird bei Bergthron.

Faust für Faust sind 4 Lieder mit 42 min und Jagdheim sind 3 mit 32 min.

Aber einfach genial die Band...

Benutzeravatar
Eiswalzer
Papst
Beiträge: 3820
Registriert: 23.08.2005, 10:18
Wohnort: Digitalien

Beitrag von Eiswalzer » 06.10.2005, 10:16

Hm, das tönt ziemlich geil. Werd ich mir mal reinziehen.

Benutzeravatar
yooshi
Priester
Beiträge: 245
Registriert: 26.08.2005, 19:20

Beitrag von yooshi » 06.10.2005, 10:29

@Tom kannst du vllt mal ein paar lieder verpacken, hochladen, und den link kurz reinsetzen?? finde nämlich nichts von denen... :?

Huenengrab
Bischof
Beiträge: 771
Registriert: 20.04.2005, 23:34
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Huenengrab » 06.10.2005, 11:00

Sind wir hier in einem MP3-Tausch-Forum?

Benutzeravatar
Tom
Papst
Beiträge: 3075
Registriert: 01.10.2003, 05:14
Wohnort: Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von Tom » 06.10.2005, 11:01

Wo soll ich denn Lieder hin laden??
Und wenn ich "ein paar" Lieder reinpacke, dann sind das eh schon zwei ganze Alben :)

Ein Lied dauert im Schnitt 15 min. wo soll ich denn das "kurz" hin laden?

Benutzeravatar
Gehenna
Papst
Beiträge: 1555
Registriert: 05.04.2005, 08:45

Beitrag von Gehenna » 06.10.2005, 11:39

wie wärs via msn schicken? :) oder so in der art? (oder sonst ftp)

Benutzeravatar
nesges
Bischof
Beiträge: 776
Registriert: 11.10.2003, 14:06
Wohnort: Lünebach
Kontaktdaten:

Beitrag von nesges » 06.10.2005, 12:13

Tom hat geschrieben:Wo soll ich denn Lieder hin laden?
WTF? Das muss doch wirklich nicht hier sein, oder?

Benutzeravatar
Gehenna
Papst
Beiträge: 1555
Registriert: 05.04.2005, 08:45

Beitrag von Gehenna » 06.10.2005, 12:19

oder sagt mal welches album das "beste" ist, bzw. das ihr mir empfehlen würdet zum kaufn

Benutzeravatar
Tom
Papst
Beiträge: 3075
Registriert: 01.10.2003, 05:14
Wohnort: Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von Tom » 06.10.2005, 13:09

Hab ich doch schon Faust für Faust und Jagdheim.
Wenn du wirklich nur eines kaufen willst, dann empfehle ich Faust....

Allerdings haben sie die CD´s normalerweise auch bei Saturn und Co.
Da solltest ja reinhören können...

Steiner
Bischof
Beiträge: 683
Registriert: 01.10.2003, 03:54
Wohnort: Basel
Kontaktdaten:

Beitrag von Steiner » 06.10.2005, 13:15

Tom hat geschrieben:Wo soll ich denn Lieder hin laden??
Und wenn ich "ein paar" Lieder reinpacke, dann sind das eh schon zwei ganze Alben :)

Ein Lied dauert im Schnitt 15 min. wo soll ich denn das "kurz" hin laden?
Schneid doch mit irgend einem Wave Editor nur irgendwie 30 Sekunden oder so raus.

Benutzeravatar
Gehenna
Papst
Beiträge: 1555
Registriert: 05.04.2005, 08:45

Beitrag von Gehenna » 06.10.2005, 13:23

Saturn gibtz in Helvetien nicht :shock:

Benutzeravatar
Eiswalzer
Papst
Beiträge: 3820
Registriert: 23.08.2005, 10:18
Wohnort: Digitalien

Beitrag von Eiswalzer » 06.10.2005, 13:27

Aranarth hat geschrieben:Saturn gibtz in Helvetien nicht :shock:
Er hat ja auch Saturn und Co. geschrieben. Bergthron kannst du sogar bei exlibris.ch bestellen. Ob sie jetzt deshalb weniger Underground sind ist mir schnuppe.

Benutzeravatar
Gehenna
Papst
Beiträge: 1555
Registriert: 05.04.2005, 08:45

Beitrag von Gehenna » 06.10.2005, 13:39

praktisch, mal gucken, wennschon dennschon ne sammelbestellung (wegen der menge)

Benutzeravatar
Eiswalzer
Papst
Beiträge: 3820
Registriert: 23.08.2005, 10:18
Wohnort: Digitalien

Beitrag von Eiswalzer » 06.10.2005, 13:46

Aranarth hat geschrieben:praktisch, mal gucken, wennschon dennschon ne sammelbestellung (wegen der menge)
Du denkst aber nicht wirklich, dass dir ein Grossverteiler wie exlibris Mengenrabatt gibt oder?

Benutzeravatar
Bandog
Kardinal
Beiträge: 1479
Registriert: 17.11.2004, 01:34

Beitrag von Bandog » 06.10.2005, 14:01

Ich kann euch die Jagdheim nur empfehlen. Muss zwar zugeben, dass ich sie mir schon seit Jahren nicht mehr angehört habe und deshalb nicht näher beschreiben kann. Aber ich habe sie im Gedächtnis unter herausragend gespeichert.

Benutzeravatar
Gehenna
Papst
Beiträge: 1555
Registriert: 05.04.2005, 08:45

Beitrag von Gehenna » 06.10.2005, 14:33

ne nicht mengenrabatt aber die verlangen bei bestellungen unter 20,- noch 5.- porto, und wenn schon was bestellen, dann gleich ne grosse bestellung

Benutzeravatar
Bandog
Kardinal
Beiträge: 1479
Registriert: 17.11.2004, 01:34

Beitrag von Bandog » 06.10.2005, 14:36

Da kann ich dich ja beruhigen, sie kostet nämlich 25.30 bei ex libris. Hast du einen Deal mit der Post oder gedenkst du die CDs mit dem Velo bei den anderen vorbeizubringen?

Benutzeravatar
Gehenna
Papst
Beiträge: 1555
Registriert: 05.04.2005, 08:45

Beitrag von Gehenna » 06.10.2005, 14:38

23 hämmer für ne cd? das grenzt schon an perversion... kommt mir demfall praktisch billiger über emp oder nuclear blast

Steiner
Bischof
Beiträge: 683
Registriert: 01.10.2003, 03:54
Wohnort: Basel
Kontaktdaten:

Beitrag von Steiner » 06.10.2005, 14:48

Aranarth hat geschrieben:23 hämmer für ne cd? das grenzt schon an perversion... kommt mir demfall praktisch billiger über emp oder nuclear blast
Bei einem solch grossen Versand ist der Preis sehr wohl gerechtfertigt und vergleichsweise billig.

Antworten
Back to top