Brocken Moon - Seite 2 - Schwermetall

Brocken Moon

Alle Diskussionen rund um andere Stile des Metal.

Moderatoren: Schlaf, Shadowthrone, Imperial Warcry, Morgenstern, Kain, Schwermetall Forumsmoderatoren

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38531
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 30.12.2007, 13:01

Sie sind ja noch B. Soffen von Gesturn...

Benutzeravatar
Totgeburt
Papst
Beiträge: 4038
Registriert: 02.03.2006, 20:26
Wohnort: CH

Beitrag von Totgeburt » 30.12.2007, 13:02

Das täuscht, ich bin von natur aus debil.

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38531
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 30.12.2007, 13:03

(glaubt S.)

Benutzeravatar
Tuhka
Papst
Beiträge: 2946
Registriert: 11.02.2007, 22:17
Wohnort: UGH!

Beitrag von Tuhka » 30.12.2007, 15:12

Insomnius hat geschrieben:Der Name bezieht sich meines Wissens nach auf den Berg (für euch Schweizer: Hügel) Brocken.
Die Musik ist in Ordnung, brauchbarer Einheitskram.
Ein Berg ist nicht das gleiche wie ein Hügel du Depp. Und es gibt auch keine Hügel Brocken.

*aggresiv, nasal*

Mr. X

Beitrag von Mr. X » 30.12.2007, 15:25

Selbst wenn es sich auf einen Berg beziehen würde ist es nach wie vor futzdumm, genau wie "Kriegmaster", "Schwarzlicht", "Hasskrieg" oder "Majestätik eines Winters".

Aber Insomnius hat recht, der "Brocken" ist meines Wissens nach eine Bezeichnung für das Harzgebirge.

Benutzeravatar
Tuhka
Papst
Beiträge: 2946
Registriert: 11.02.2007, 22:17
Wohnort: UGH!

Beitrag von Tuhka » 30.12.2007, 15:56

MOOOONDSCHEINAUUUUUGEN! Ich höre es mir schon wieder an :lol:

Werden Sie heute Abend auch in Uster vorbei-gurken MKJ?

Benutzeravatar
Ragnar
Papst
Beiträge: 2979
Registriert: 22.12.2004, 08:17
Wohnort: Zürich

Beitrag von Ragnar » 30.12.2007, 18:00

nie was gehört, aber in nem andren forum war mal ne diskussion drüber. es soll galaubs ein wortspiel sein. in deutschland gibts einen hügel oder berg, der brocken heisst. und es ist dann wohl von "broken moon" zu brocken geworden. ein gebrochener mond, naja auch so wär's auch nicht grade geistreich. POWER!

Benutzeravatar
Veritas_In_Omnes
Papst
Beiträge: 1687
Registriert: 25.06.2007, 09:25
Wohnort: Transvestitien

Beitrag von Veritas_In_Omnes » 30.12.2007, 18:15

Der Brocken ist der höchste Berg des Harzgebirges, im Volksmund auch Blocksberg genannt. Ihr wisst schon, der Blocksberg, nach der berühmten Bibi Blocksberg. Selbst Goethe hat seinen Faust dahin geschickt.

Insomnivs

Beitrag von Insomnivs » 31.12.2007, 13:03

Tuhka hat geschrieben:
Insomnius hat geschrieben:Der Name bezieht sich meines Wissens nach auf den Berg (für euch Schweizer: Hügel) Brocken.
Die Musik ist in Ordnung, brauchbarer Einheitskram.
Ein Berg ist nicht das gleiche wie ein Hügel du Depp. Und es gibt auch keine Hügel Brocken.

*aggresiv, nasal*
Was für uns ein Berg ist, kann für euch Schweizer ja kaum mehr als ein Hügel sein, also ganz langsam, Herr Gesangsverein!

Der Brocken ist übrigens bekannt für sein "Gespenst", ein optisches Phänomen was recht häufig dort zu beobachten ist:

Bild

Benutzeravatar
nuit_noir
Heuchler
Beiträge: 8
Registriert: 25.12.2007, 20:00
Wohnort: BW

Beitrag von nuit_noir » 01.01.2008, 16:33

nuit_noir hat geschrieben:
Hat hat geschrieben:da liegst du falsch ;)
Es ist zwar nichts Weltbewegendes
Aber mit Brocken Moon hat Grim auf jedenfall musikalisch meines achtens, schonmal mehr hingebracht als mit A.
meinst du mit a. aaskereia??
also ich hab jetzt immer noch nicht wirklich ne ahnung was du mit a. meinst, aber ich finde aaskereia jedendalls ziemlich gut

BlackFrost
Kardinal
Beiträge: 1122
Registriert: 13.01.2006, 18:30

Beitrag von BlackFrost » 01.01.2008, 17:22

nuit_noir hat geschrieben:
nuit_noir hat geschrieben:
Hat hat geschrieben:da liegst du falsch ;)
Es ist zwar nichts Weltbewegendes
Aber mit Brocken Moon hat Grim auf jedenfall musikalisch meines achtens, schonmal mehr hingebracht als mit A.
meinst du mit a. aaskereia??
also ich hab jetzt immer noch nicht wirklich ne ahnung was du mit a. meinst, aber ich finde aaskereia jedendalls ziemlich gut
Denke mal,dass Aaskereia gemeint ist.
Brocken Moon ist ein scheiß Name,die Musik geht wohl klar.Gesang nervt nur ab.Das stört mich auch bei Aaskereia.

Benutzeravatar
nuit_noir
Heuchler
Beiträge: 8
Registriert: 25.12.2007, 20:00
Wohnort: BW

Beitrag von nuit_noir » 02.01.2008, 15:41

ist wohl geschmackssache... ich find jedenfalls beide bands ziemlich gut

Benutzeravatar
Wieland
Heuchler
Beiträge: 1
Registriert: 18.01.2008, 20:42

Beitrag von Wieland » 18.01.2008, 21:00

musik ist gut. aber der name ist scheiße....
8/10

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38531
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 18.01.2008, 21:27

Wieland. Genialer A. Vatar, genialer Name... Fast so genial wie "Faben" oder "ein_Wigrid"...

Benutzeravatar
Sadomator
Bischof
Beiträge: 642
Registriert: 11.05.2006, 19:28

Beitrag von Sadomator » 18.01.2008, 21:31

halten sie ihren mund walther! sie beleidigen gerade den gott der trüeness.

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38531
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 18.01.2008, 21:37

(bekommt es mit der Angst zu tun)

Mr. X

Beitrag von Mr. X » 18.01.2008, 22:47

Wer ist das? Andrew Eldritch?

Benutzeravatar
Asgrimm
Priester
Beiträge: 175
Registriert: 12.01.2008, 19:00
Wohnort: Bei Köln

Beitrag von Asgrimm » 19.01.2008, 10:08

Ich muss sagen, dass ich das Mondfinsternis Album hin und wider immer mal gerne höre, mir gefällt die musik relativ gut, über den Namen mag man streiten, ich finds ok, aber danach beurteile ich auch keine Bands, sonst dürfte ich auch die genialen Sex Gepard aus Bonn nicht hören....
Von der Musik her finde ich es durchaus in Ordnung, was da geboten wird, aber ich finde Grims Gesang auch ziemlich genial, Aaskereia gefällt mir allerdings noch um einiges besser.

Benutzeravatar
Azmodina
Kardinal
Beiträge: 1331
Registriert: 12.07.2006, 07:48
Wohnort: Sauerland

Beitrag von Azmodina » 19.01.2008, 10:16

aaskereia ist auch eingängiger als brocken moon.

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38531
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 19.01.2008, 16:16

Hmmm... und hat einen gar noch genialeren Namen...

Antworten
Back to top