Schwermetall • Hendrik Möbus - Seite 4
Seite 4 von 5

Verfasst: 12.06.2007, 13:08
von Graf von Hindenloch
Heil Wolf!! SO sehen BM-Konzerte aus!! Gut gemacht!

Verfasst: 12.06.2007, 14:29
von schninx
sehr absurd das konzert von absurd..... naja wers bruaucht.... aber eine frage habe ihc da noch. was in aller welt haben die absurd von heute noch mit denen von damals zu tun? mal abesehen vom namen. mir kommts einfach immer so vor als ob die genau nix erreicht haetten und sich statt dessen immer noch auf den "lorberen" von damals ausruhen würden. ich meine gut ich war damals nicht dabei, wäre ich wohl auch nicht, aber mir kommt das ganze schon ziemlich peinlich vor. wobei ich mich frage wer peinlicher ist, die band oder die fans.

ah, und herr "Iormungandr" ich hoffe ma du machst nur spass, weil lustig isses. wenn nicht, geh sterben bitte ! und nimm absurd mit. stell dir mal die frage was mit solchen longzoddelden (langhaarigen) bombenlegern wie dir/uns im guten alten 3. reich passiert wäre.

Verfasst: 12.06.2007, 14:31
von chimerathor
Ragnar hat geschrieben:
Iormungandr hat geschrieben:Ich halte ihn für eine zionistisch-kulturbolschewistische Ausgeburt...
interessant. und wie kommst du zu dieser konklusion?
das würde ich auch mal gerne wissen! nimmt mich wunder was er zur Suicidal Emotions von abyssic hate meint, die ja wie es gross steht: dedicate to Henrik Möbus...

Verfasst: 12.06.2007, 16:11
von GoatMolestor
Ricardo Clement hat geschrieben:Heil Wolf!! SO sehen BM-Konzerte aus!! Gut gemacht!
45°
Klar :lol:

Verfasst: 12.06.2007, 16:29
von huldrafolk
Mal als kurzen einwurf:
Absurd-Wortspiele sind NICHT lustig und desmakieren den "Komiker" als Idioten.

Verfasst: 12.06.2007, 16:35
von Iormungandr
chimerathor hat geschrieben:
Ragnar hat geschrieben:
Iormungandr hat geschrieben:Ich halte ihn für eine zionistisch-kulturbolschewistische Ausgeburt...
interessant. und wie kommst du zu dieser konklusion?
das würde ich auch mal gerne wissen! nimmt mich wunder was er zur Suicidal Emotions von abyssic hate meint, die ja wie es gross steht: dedicate to Henrik Möbus...
Suicidial Emotions ist belanglos, eine billige Kopie der Burzum- Klassiker ohne jemals ihre Tiefe zu erreichen... übrigens wird auch die ario-heroische PF gegrüßt....Und ist glaube nicht, daß JFN und die PF sich über die Widmung eines mittlerweile bekennenden Rassenschänders und Drogenabhängigen immer noch sehr geehrt fühlt...
Abgesehen davon ist es mir scheißegel wer JFN Tonträger widmet...
Allein schon, daß sie nicht mit mir in infernalisches "Shining verrecke" und "Deutsche, wehrt euch macht auch frei von Suizid Black Metal Judentyrannei" anstimmen, zeigt mir bereits, daß sie mental schon so degeneriert sind das ihnen nur noch ein sauberer Genickschuss wirklich Erlösung von ihren Seelenqualen bieten kann und Diskussionen da eh nichts bringen.... "Bitte links von der Rampe"
Und ja, das 3. Reich war wunderbar... und wer mit Argumenten kommt ala "Was denkst du was im 3. Reich mit dir passiert wäre" darf mir gerne seinen Namen und Adresse per PI-ÄM schicken um sich für etwaige Sonderbehandlungen im 4. Reich anzumelden...

Verfasst: 12.06.2007, 16:42
von Steiner
Sehr geehrter Herr Iormungandr

Mir fallen zu Ihrer Person - anhand der Äusserungen hier im Forum - nur zwei Dinge ein:

1. Sie sind ein Fake. Wenn ja: Es gibt lustigeres. Strengen sie sich etwas mehr an.

2. Sie meinen das alles ernst. Wenn ja: Erlaube ich mir folgende saloppen Worte an sie zu richten:

Verpissen sie sich! Das ist die falsche Szene für sie!

PS: Ich tippe ja eigentlich auf die 1. Variante...

Verfasst: 12.06.2007, 16:45
von Nargasch
Steiner hat geschrieben:Sehr geehrter Herr Iormungandr

Mir fallen zu Ihrer Person - anhand der Äusserungen hier im Forum - nur zwei Dinge ein:

1. Sie sind ein Fake. Wenn ja: Es gibt lustigeres. Strengen sie sich etwas mehr an.

2. Sie meinen das alles ernst. Wenn ja: Erlaube ich mir folgende saloppen Worte an sie zu richten:

Verpissen sie sich! Das ist die falsche Szene für sie!

PS: Ich tippe ja eigentlich auf die 1. Variante...

Mein Gott, da will sich mal wieder einer demonstrieren... :roll:

Verfasst: 12.06.2007, 16:47
von Steiner
Nargasch hat geschrieben:
Steiner hat geschrieben:Sehr geehrter Herr Iormungandr

Mir fallen zu Ihrer Person - anhand der Äusserungen hier im Forum - nur zwei Dinge ein:

1. Sie sind ein Fake. Wenn ja: Es gibt lustigeres. Strengen sie sich etwas mehr an.

2. Sie meinen das alles ernst. Wenn ja: Erlaube ich mir folgende saloppen Worte an sie zu richten:

Verpissen sie sich! Das ist die falsche Szene für sie!

PS: Ich tippe ja eigentlich auf die 1. Variante...

Mein Gott, da will sich mal wieder einer demonstrieren... :roll:
Haben wir ein Problem? *stresskopfmoduson*

Verfasst: 12.06.2007, 16:49
von Iormungandr
Steiner hat geschrieben:Sehr geehrter Herr Iormungandr

Mir fallen zu Ihrer Person - anhand der Äusserungen hier im Forum - nur zwei Dinge ein:

1. Sie sind ein Fake. Wenn ja: Es gibt lustigeres. Strengen sie sich etwas mehr an.

2. Sie meinen das alles ernst. Wenn ja: Erlaube ich mir folgende saloppen Worte an sie zu richten:

Verpissen sie sich! Das ist die falsche Szene für sie!

PS: Ich tippe ja eigentlich auf die 1. Variante...
Es ist Variante 2.
Ich richte folgende Worte an sie:
Verpissen sie sich in ihr Forum und holen sich da auf ihre diversen Behinderten Black Metal Kirmesmasturbantentruppen einen runter! Das ist die falsche Realität für sie!

Verfasst: 12.06.2007, 16:52
von Steiner
Iormungandr hat geschrieben:
Steiner hat geschrieben:Sehr geehrter Herr Iormungandr

Mir fallen zu Ihrer Person - anhand der Äusserungen hier im Forum - nur zwei Dinge ein:

1. Sie sind ein Fake. Wenn ja: Es gibt lustigeres. Strengen sie sich etwas mehr an.

2. Sie meinen das alles ernst. Wenn ja: Erlaube ich mir folgende saloppen Worte an sie zu richten:

Verpissen sie sich! Das ist die falsche Szene für sie!

PS: Ich tippe ja eigentlich auf die 1. Variante...
Es ist Variante 2.
Ich richte folgende Worte an sie:
Verpissen sie sich in ihr Forum und holen sich da auf ihre diversen Behinderten Black Metal Kirmesmasturbantentruppen einen runter! Das ist die falsche Realität für sie!
Vielen Dank für die rasche Antwort. Auf ihren Vorschlag werde ich nicht eingehen. Es scheint so als müssten wir uns wohl oder übel gegeneitig ertragen.

Verfasst: 12.06.2007, 16:54
von Iormungandr
Nein, Toleranz ist für Schwächlinge und nicht-gefestige Charaktere...

Verfasst: 12.06.2007, 16:57
von Steiner
Iormungandr hat geschrieben:Nein, Toleranz ist für Schwächlinge und nicht-gefestige Charaktere...
Interessant. Ich werde das mittels meiner unsichtbaren Schreibmaschine sofort in mein Mammutwerk "Universelle Weisheiten" übertragen.

Verfasst: 12.06.2007, 16:58
von Iormungandr
Hat die den Unteritel: "Wasch mir den Pelz, aber mach mich nicht nass" ???

Verfasst: 12.06.2007, 16:58
von gurkur
Iormungandr hat geschrieben:... und wer mit Argumenten kommt ala "Was denkst du was im 3. Reich mit dir passiert wäre" darf mir gerne seinen Namen und Adresse per PI-ÄM schicken um sich für etwaige Sonderbehandlungen im 4. Reich anzumelden...
Lohnt sich die Anmeldung überhaupt oder ist die Warteliste bereits hoffnungslos lang?

Verfasst: 12.06.2007, 17:00
von Iormungandr
Ach, Todeslisten können nie lang genug sein.

Verfasst: 12.06.2007, 17:03
von Aequitas
Iormungandr hat geschrieben:Nein, Toleranz ist für Schwächlinge und nicht-gefestige Charaktere...
Nationalsozialismus übrigens auch.

Verfasst: 12.06.2007, 17:06
von Iormungandr
Aequitas hat geschrieben:
Iormungandr hat geschrieben:Nein, Toleranz ist für Schwächlinge und nicht-gefestige Charaktere...
Nationalsozialismus übrigens auch.
Uiuiui, tolle Diskussion... Sagen sie das nur, weil sie ihm 3. Reich eh wegen mangelnder Körperhygiene aus allen Jugendorganisationen verbannt worden wären oder haben sie nur eine jüdische Großmutter?
PS: Wie viel von ihren Top 10- Lieblingsalben haben sie Orginal und wie kann man nur so einen behinderten Schrott (Ausnahme: Blut aus Nord) toll finden?

Verfasst: 12.06.2007, 17:09
von schninx
black metal ist krieg :lol:

Verfasst: 12.06.2007, 17:09
von Caturix
Bester Faden seit langem! Weiter!