Ossarium - Beinhäuser der Schweiz Buch - Schwermetall

Ossarium - Beinhäuser der Schweiz Buch

Alles rund um Filme, Literatur und Kunst

Moderatoren: Schlaf, Imperial Warcry, Morgenstern, Oozemaster Johnson, Schwermetall Forumsmoderatoren

Antworten
Benutzeravatar
BarbaPeder
Papst
Beiträge: 2695
Registriert: 02.10.2005, 14:54

Ossarium - Beinhäuser der Schweiz Buch

Beitrag von BarbaPeder » 16.04.2016, 11:45

Hier ist es also; 3 Jahre Knochenarbeit im wahrsten Sinne des Wortes. Das Buch ist 256 Seiten lang, unzählige Bilder und noch mehr Worte stark, in einer fantastischen Qualität gedruckt und von einem nicht nur sehr sympathischen sondern auch hochprofessionellen Verlag publiziert: Ossarium - Beinhäuser der Schweiz
Die Bücher können an der Vernissage am 23sten April gekauft, oder direkt über die Pano Webseite bestellt werden.

Wer uns unterstützen möchte, bestellt das Buch am besten direkt beim Verlag. Soweit ich weiss kann man es auch über Ex Libris etwas günstiger haben. Ich weiss allerdings nicht wann das ausgeliefert wird.. Ich habe leider noch keine Kopien die ich verkaufen kann und werde wohl auch nicht alzu viele davon übrig haben..

Bestellen: http://www.tvz-verlag.ch/pano/

Weitere Fotos und Infos gibts auf der Homepage sowie regelmässige Updates auf der FB Seite:
http://www.ossarium.ch
http://www.facebook.com/OssariumCH


Hier eine kleine Vorschau:

Bild

Bild

Bild

Bild

Danke :)

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12503
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 16.04.2016, 16:44

Sehr coole Sache, gratuliere!

Benutzeravatar
Esmeraude
Gläubiger
Beiträge: 99
Registriert: 29.10.2015, 17:50
Wohnort: Sachsen Anhalt

Beitrag von Esmeraude » 16.04.2016, 22:15

Solche Bücher könnte und sollte es mehr geben. Sowas in der Art weckt immer mein Interesse. Eure Homepage ist auch hochinteressant, werde ich mir bei Gelegenheit mal näher betrachten, bzgl auch Beinhäuser in Mitteleuropa.

Benutzeravatar
BarbaPeder
Papst
Beiträge: 2695
Registriert: 02.10.2005, 14:54

Beitrag von BarbaPeder » 17.04.2016, 20:42

Danke euch. Das Ganze ist halt extrem aufwändig und teuer. Aber ich finde es lohnt sich schon hehe

Ja wir sind momentan dabei Österreich und Süddeutschland zu erforschen bezüglich Beinhäusern. Ich habe schon etliche Orte fotografiert aber es kommen noch viel mehr hinzu...

Benutzeravatar
Dr.Gonzo
Heiliger
Beiträge: 10452
Registriert: 14.11.2012, 08:21
Wohnort: loony bin

Beitrag von Dr.Gonzo » 18.04.2016, 07:34

Kuhle Sache!

Nach meinem letztjährigen Besuch im Beinhaus Leuk, bin ich via Internetpropaganda auf dieses Buch aufmerksam geworden und dachte bereits über den Erwerb Desselben nach.

Sieht auf alle Fälle sehr interessant aus!

Benutzeravatar
Bombenhagel
Papst
Beiträge: 2661
Registriert: 14.09.2007, 22:58
Wohnort: Stralsund/Rostock

Beitrag von Bombenhagel » 18.04.2016, 12:38

Sehr gutes Projekt!

Benutzeravatar
BarbaPeder
Papst
Beiträge: 2695
Registriert: 02.10.2005, 14:54

Beitrag von BarbaPeder » 21.04.2016, 19:51

Übrigens falls es jemanden hier interessiert. Wir haben diesen Samstag die Vernissage zur Buchveröffentlichung. Man kann das Buch und ein paar Bilder kaufen und es gibt auch einen Apéro :)

Bild

Benutzeravatar
Bernard Gui
Papst
Beiträge: 3439
Registriert: 26.11.2008, 14:20
Wohnort: Avignon

Beitrag von Bernard Gui » 24.04.2016, 10:04

War eine äusserst gelungene Vernissage! (streichelt sein (gewonnenes) Büechli)

Benutzeravatar
BarbaPeder
Papst
Beiträge: 2695
Registriert: 02.10.2005, 14:54

Beitrag von BarbaPeder » 25.04.2016, 06:51

hihi ich bin immer noch der Meinung, dass du die Verlosung irgendwie manipuliert hast :D

Benutzeravatar
Eiswalzer
Papst
Beiträge: 3820
Registriert: 23.08.2005, 10:18
Wohnort: Digitalien

Beitrag von Eiswalzer » 25.04.2016, 12:40

BarbaPeder hat geschrieben:hihi ich bin immer noch der Meinung, dass du die Verlosung irgendwie manipuliert hast :D
!!!!!

Benutzeravatar
Bernard Gui
Papst
Beiträge: 3439
Registriert: 26.11.2008, 14:20
Wohnort: Avignon

Beitrag von Bernard Gui » 25.04.2016, 14:20

(leugnet alles)

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38417
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 12.08.2016, 16:35

Das beste Buch aller Zeiten, ohne jeden Zweifel...

Antworten
cron
Back to top