Flüchtlinge - Schwermetall

Flüchtlinge

aktuelles Weltgeschehen, Politik und Geschichte.

Moderatoren: Schlaf, Imperial Warcry, Morgenstern, Schwermetall Forumsmoderatoren

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12380
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Flüchtlinge

Beitrag von Imperial Warcry » 06.09.2015, 14:54

FlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlinge
FlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlinge
FlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlinge
FlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlinge
FlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlinge
FlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlinge
FlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlinge
FlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlinge
FlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlinge
FlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlinge
FlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlinge
FlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlinge
FlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlinge
FlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlinge
FlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlingeFlüchtlinge

Bild

https://www.youtube.com/watch?v=HUdmesUNAi8
https://www.youtube.com/watch?v=KxkzRe8soSI
https://www.youtube.com/watch?v=_P906_JznqY
https://www.youtube.com/watch?v=dXvebWUqO_E

usw.

(ich finde leider das eine Video nicht mehr, wo alle mit neuen Klamotten und Wanderrucksäcken gutgelaunt volle Mineralwasserflaschen fortschmeissen)

Und ich musste aufhören, als schwer traumatisierte Weiterreisende sagten, das Essen in Italien sei schlecht. :lol:

Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 7128
Registriert: 26.08.2011, 13:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Beitrag von vampyr supersusi » 06.09.2015, 15:33

Und die Unterkunft da in Oberhausen ist ja "menschenunwürdig"! lol

Benutzeravatar
Torque
Papst
Beiträge: 4296
Registriert: 02.09.2006, 13:31
Wohnort: aggro berlin crime/kettlerstraße
Kontaktdaten:

Beitrag von Torque » 07.09.2015, 14:25

ja. vllt sollte man zottel reaktivieren. wie geht es zottel? blocher war hier auch schon länger kein thema mehr O.o

die asylindustrie boomed. wenns gut läuft bespaße ich ab november kleine negerbuben, zigeuerkinder und den ISIS nachwuchs 8)

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12380
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 07.09.2015, 15:30

Blocher wurde 2008 aus dem BR gemobbt.

Benutzeravatar
Oktofalz
Heiliger
Beiträge: 5341
Registriert: 26.03.2006, 19:57

Re: Flüchtlinge

Beitrag von Oktofalz » 07.09.2015, 18:58

Imperial Warcry hat geschrieben:

(ich finde leider das eine Video nicht mehr, wo alle mit neuen Klamotten und Wanderrucksäcken gutgelaunt volle Mineralwasserflaschen fortschmeissen)

War das nicht in der Rundschau an der Serbischen Grenze? Gibt viele solche Videos, ist aber bestimmt nur gestellte, völlig aus dem Zusammenhang gerissene Rechtspropaganda.

Eigentlich interessiert mich den Scheiss nicht mehr, seit ich nicht mehr in einem solchen Heim arbeite. Alles verlogene Hundekacke.

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12380
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 15.09.2015, 10:48

Hö? Komisch, es geht irgendwo doch.

http://www.zeit.de/news/2015-09/15/migr ... e-15064003

Benutzeravatar
Oktofalz
Heiliger
Beiträge: 5341
Registriert: 26.03.2006, 19:57

Beitrag von Oktofalz » 17.09.2015, 14:49

Angeblich haben sie in manchen Zentren Probleme mit der Krätze. Mein Mitleid hält sich in Grenzen, man sollte sich erst informieren, bevor man ein Land betritt und den grün/linken Sozialarbeitern zu nahe kommt.

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12380
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 24.09.2015, 17:58


Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 7128
Registriert: 26.08.2011, 13:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Beitrag von vampyr supersusi » 24.09.2015, 19:59

Ja.
«Es scheint in Syrien einen Pilz zu geben, der dem Knollenblätterpilz zum Verwechseln ähnlich sieht», sagt Simone Corpus, Pressesprecherin der Medizinischen Hochschule Hannover
Lol, das ist mal wieder so ein Beispiel, wo die verschiedenen Fakultäten einfach nicht interdisziplinär genug sind: Der Knollenblätterpilz wird, nicht nur in Syrien, sondern auch hier bei uns, von sachunkundigen Menschen gern v.a. mit dem Champignon verwechselt, weil die betreffenden Personen eben sachunkundig sind (Biologieunterricht, irgendwann in der gymnasialen Oberstufe).

*fällt das nur gerade so auf*

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12380
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 25.09.2015, 09:08

Hätten sie lieber mal diese Essenspakete nicht weggeschmissen!

Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 7128
Registriert: 26.08.2011, 13:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Beitrag von vampyr supersusi » 25.09.2015, 15:36

Genau, oder wären halt zur Flüchtlingshilfe gegangen und hätten sich ein neues abgeholt, bei diesen ganzen Hilfsangeboten zZt, von denen ja momentan überall die Rede ist...
verstehe ich sowieso gerade nicht ganz: demnach laufen also Flüchtlinge unbestimmter Anzahl, womöglich ungeklärter Herkunft und Identität, hier bei uns (unkontrolliert) in den Wäldern herum, um da zB Pilze einzusammeln?

Also nichts gegen die persönlich jetzt, aber...*findet die Vorstellung doch ein bisschen befremdlich*.

Und als nächstes werden dann da die Tiere gejagt bzw. Fallen gebaut. Na toll.

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12380
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 26.09.2015, 10:58


Benutzeravatar
Oktofalz
Heiliger
Beiträge: 5341
Registriert: 26.03.2006, 19:57

Beitrag von Oktofalz » 27.09.2015, 07:00

Imperial Warcry hat geschrieben:Kam übrigens schon vor:

http://www.aargauerzeitung.ch/aargau/fr ... -124647137
Vielleicht sollte man ein paar Zentren im Oberwallis erfönnen, dort würde ihnen Pius Heinzmann und wie sie alle heissen zünftig mit dem Gwerrli einheizen.

Dass man international über eine Pilzvergiftung berichten muss, finde ich mehr als fraglich. Der mediale Wahnsinn scheint kein Ende zu haben.

Benutzeravatar
Embalmed
Bischof
Beiträge: 773
Registriert: 27.11.2010, 17:06
Wohnort: Kollektiv Januarlöcher idr Steigi 69

Beitrag von Embalmed » 01.10.2015, 17:47

Die Scorpions dürfen wohl bald ihr "Wind of Change" wieder singen..

Benutzeravatar
Permafrost
Mönch
Beiträge: 329
Registriert: 11.06.2010, 13:04
Wohnort: Erfurt

Beitrag von Permafrost » 06.10.2015, 15:45

http://www.gam-online.de/Bilder/06-2015 ... l%20II.pdf
Fasst es ganz gut zusammen, denke ich.

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12380
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 07.10.2015, 12:22

Toll, jetzt habe ich ein PDF auf dem Desktop.

Benutzeravatar
Embalmed
Bischof
Beiträge: 773
Registriert: 27.11.2010, 17:06
Wohnort: Kollektiv Januarlöcher idr Steigi 69

Beitrag von Embalmed » 07.10.2015, 14:07

Nicht motzen jetzt mei, in anderen Ländern flattern täglich ungefragt 10'000 "PDFs" auf den "Desktop".

Benutzeravatar
vampyr supersusi
Heiliger
Beiträge: 7128
Registriert: 26.08.2011, 13:31
Wohnort: oben im Taubenschlag

Beitrag von vampyr supersusi » 07.10.2015, 20:25

Ja, und das nervt eben auch total! *findet sowas extrem irritierend* Und die Unordnung, die dadurch auf dem Desktop entsteht, man findet ja auch nichts mehr.

Benutzeravatar
Permafrost
Mönch
Beiträge: 329
Registriert: 11.06.2010, 13:04
Wohnort: Erfurt

Beitrag von Permafrost » 09.10.2015, 12:20

Ist ja zum Glück gar nicht mal SO schwierig, es wieder zu löschen.. :roll: Exgüsi, trotzdem.

Benutzeravatar
Imperial Warcry
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 12380
Registriert: 13.10.2009, 20:40

Beitrag von Imperial Warcry » 09.10.2015, 12:49

Ich....schaffs.....aber.....nicht.....

Bild

(zieht es mit aller Kraft zum Papierkorb)

Antworten
Back to top