Die wichtigsten Worte im letzten Jahrhundert? - Schwermetall

Die wichtigsten Worte im letzten Jahrhundert?

aktuelles Weltgeschehen, Politik und Geschichte.

Moderatoren: Schlaf, Imperial Warcry, Morgenstern, Schwermetall Forumsmoderatoren

Benutzeravatar
Morgenstern
Gott
Gott
Beiträge: 5795
Registriert: 01.10.2003, 00:44
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Die wichtigsten Worte im letzten Jahrhundert?

Beitrag von Morgenstern » 20.08.2005, 18:17

Was meint ihr?


"Ich bin ein Berliner" J.F.K.

NecroNudist
Laienpriester
Beiträge: 122
Registriert: 11.02.2005, 20:09

Beitrag von NecroNudist » 20.08.2005, 19:12

:D
Zuletzt geändert von NecroNudist am 28.11.2007, 09:28, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
g_holocaust666
Mönch
Beiträge: 335
Registriert: 21.06.2005, 11:40

Beitrag von g_holocaust666 » 21.08.2005, 09:49

Wir sind nicht gestorben,wir haben nie gelebt. ´´ Varg Vikernes´´


Ich beobachte sehr genau ,wie die Leute reagieren,wenn mein Blut überall an mir herunterläuft ´´Dead´´



Nein,ich bereue nichts.Ich muss mich zu meiner Tat bekennen und meine Zeit absitzen.Es gibt keine Reue. ´´Bard Faust Eithun´´

Sartael
Bischof
Beiträge: 608
Registriert: 20.04.2005, 08:51
Wohnort: Essen (d)

Beitrag von Sartael » 21.08.2005, 10:26

g_holocaust666 hat geschrieben: Ich beobachte sehr genau ,wie die Leute reagieren,wenn mein Blut überall an mir herunterläuft ´´Dead´´
Nein,ich bereue nichts.Ich muss mich zu meiner Tat bekennen und meine Zeit absitzen.Es gibt keine Reue. ´´Bard Faust Eithun´´
totaler scheiss die zitate...

E=mc² halte ich für wichtiger...

Benutzeravatar
g_holocaust666
Mönch
Beiträge: 335
Registriert: 21.06.2005, 11:40

Beitrag von g_holocaust666 » 21.08.2005, 10:35

Müsst ihr zu allem was ich schreibe ein Kommentar abgeben.So langsam wirds nervig.

Sartael
Bischof
Beiträge: 608
Registriert: 20.04.2005, 08:51
Wohnort: Essen (d)

Beitrag von Sartael » 21.08.2005, 11:02

Ich bin untröstlich :(

Benutzeravatar
Brunwar
Priester
Beiträge: 253
Registriert: 19.08.2004, 19:42
Wohnort: Berlin

Beitrag von Brunwar » 21.08.2005, 12:41

Freiheit ist nur ein anderes Wort für Nichts mehr zu verlieren haben.

Benutzeravatar
Ravager
Papst
Beiträge: 1703
Registriert: 04.12.2003, 15:25
Wohnort: Kaff in Westfalen

Beitrag von Ravager » 21.08.2005, 13:14

Och, da gibt es eine Menge wichtiger Aussprüche.
Ich zähle einfach mal ein paar auf, und überlasse es jedem selbst zu entscheiden welches wichtiger ist.

"Überall in Europa gehen die Lichter aus. Wir werden sie nicht wieder angehen sehen." - Sir Edward Grey, brit. Außenminister beim Beginn des 1. Weltkriegs

"So muß denn das Schwert entscheiden. Mitten im Frieden überfällt uns der Feind. Darum auf, zu den Waffen ! Jedes Schwanken, jedes Zögern wäre Verrat am Vaterlande." - Kaiser Wilhelm II. in einem Aufruf anläßlich des I. Weltkriegs

"Ich bin nicht Reichskanzler geworden, um anders zu handeln als ich jahrelang gepredigt habe." - Adolf Hitler 1933

"...seit 5:45 Uhr wird jetzt zurückgeschossen." - Adolf Hitler verkündet den Kriegsausbruch 01.09.1939

"Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben." - Michail S. Gorbatschow, 07.10.1989

"Jetzt muß zusammenwachsen, was zusammengehört." - Willy Brandt anlässlich der Wiedervereinigung Deutschlands

Dustinium
Gläubiger
Beiträge: 76
Registriert: 11.03.2005, 15:25
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Dustinium » 21.08.2005, 16:21

hehe Goebbels find ich schon ganz gut...

"I did not have sex with this woman, Miss Lewinsky" - Clinton
:lol:

Arwald

Beitrag von Arwald » 22.08.2005, 07:59

g_holocaust666 hat geschrieben:Müsst ihr zu allem was ich schreibe ein Kommentar abgeben.So langsam wirds nervig.
am besten nix mehr schreiben.

Gezeitenfürst
Bischof
Beiträge: 511
Registriert: 31.01.2005, 07:20
Wohnort: Tenebraé
Kontaktdaten:

Beitrag von Gezeitenfürst » 22.08.2005, 09:39

g_holocaust666 hat geschrieben:Müsst ihr zu allem was ich schreibe ein Kommentar abgeben.So langsam wirds nervig.
Du bist halt häßlich und eine häßliche Mißgeburt.
-kb

Benutzeravatar
Morgenstern
Gott
Gott
Beiträge: 5795
Registriert: 01.10.2003, 00:44
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Beitrag von Morgenstern » 22.08.2005, 13:05

Hört auf euch zu beleidigen und euch provozieren zu lassen und kommt zum Thema zurück.

Sartael
Bischof
Beiträge: 608
Registriert: 20.04.2005, 08:51
Wohnort: Essen (d)

Beitrag von Sartael » 22.08.2005, 13:22

Hier beldeidigt nur einer...

Gezeitenfürst
Bischof
Beiträge: 511
Registriert: 31.01.2005, 07:20
Wohnort: Tenebraé
Kontaktdaten:

Beitrag von Gezeitenfürst » 22.08.2005, 13:48

Tut mir Leid ich leide unter Tourette Balette.
-kb

Sartael
Bischof
Beiträge: 608
Registriert: 20.04.2005, 08:51
Wohnort: Essen (d)

Beitrag von Sartael » 22.08.2005, 14:12

na gut beim tourette machen wa mal ne ausnahme ;)

Benutzeravatar
Ragnar
Papst
Beiträge: 2979
Registriert: 22.12.2004, 08:17
Wohnort: Zürich

Beitrag von Ragnar » 22.08.2005, 19:40

eines der wichtigsten ereignisse im letzten jahrhundert im bezug auf die wissenschaft wurde mit folgendem zitat unterlegt:

"ein kleiner schritt für mich, ein grosser schritt für die menschheit."

neil armstrong

Skullcrusher
Bischof
Beiträge: 781
Registriert: 29.03.2005, 21:45

Beitrag von Skullcrusher » 22.08.2005, 20:14

die wichtigsten worte waren:

Weder Quorthon, Doc oder irgendwer ist tot. Hitler lebt. - Gezeitenfürst

Azrael
Papst
Beiträge: 1529
Registriert: 04.04.2005, 17:08
Kontaktdaten:

Beitrag von Azrael » 22.08.2005, 20:57

"There are no Americans in Baghdad"! :lol:

Gezeitenfürst
Bischof
Beiträge: 511
Registriert: 31.01.2005, 07:20
Wohnort: Tenebraé
Kontaktdaten:

Beitrag von Gezeitenfürst » 22.08.2005, 23:00

Skullcrusher hat geschrieben:die wichtigsten worte waren:

Weder Quorthon, Doc oder irgendwer ist tot. Hitler lebt. - Gezeitenfürst
Na endlich!
-kb

Benutzeravatar
Gehenna
Papst
Beiträge: 1555
Registriert: 05.04.2005, 08:45

Beitrag von Gehenna » 24.08.2005, 06:03

I'm the War President - George W. Dödel Bush

Antworten
cron
Back to top