LA LEGA DEI TICINESI, der normale Wahnsinn... - Schwermetall

LA LEGA DEI TICINESI, der normale Wahnsinn...

aktuelles Weltgeschehen, Politik und Geschichte.

Moderatoren: Schlaf, Imperial Warcry, Morgenstern, Schwermetall Forumsmoderatoren

Benutzeravatar
ticino1
Heiliger
Beiträge: 5354
Registriert: 12.01.2006, 15:36
Wohnort: Schweizer Reduit
Kontaktdaten:

LA LEGA DEI TICINESI, der normale Wahnsinn...

Beitrag von ticino1 » 25.09.2006, 09:10

24.09.2006 -- Tages-Anzeiger Online

Neuer Ärger für Bignasca


Lega-Präsident Giuliano Bignasca droht Ärger mit der Tessiner Justiz. Grund ist ein von ihm verfasster Artikel in der Zeitung «Il Mattino», in dem er den Lesern eine Prämie für das Abmontieren von Radaranlagen verspricht.

Der Tessiner Polizeikommandant Romano Piazzini bezeichnete den Aufruf als Provokation. Wer eine Radarfalle demontiere, begehe eine Straftat, sagte Piazzini heute im Tessiner Radio RSI. Die automatischen Radarkontrollen seien Teil einer Präventionsstrategie, die zum Ziel habe, die Anzahl der Unfälle zu reduzieren.

In den Augen von Bignasca handelt es sich jedoch bloss um eine Abzockerei, die vor allem dazu diene, die Kassen des Staates zu füllen. Es sei an der Zeit, die «Kriminalisierung der Bürger» und die «Terrorisierung der Automobilisten» zu beenden, schrieb Bignasca heute in der Parteizeitung «il Mattino».

Für jeden abmontierten Radar verspricht der Bauunternehmer eine Prämie von 1500 Franken. Laut Piazzini wird dieser Aufruf für Bignasca nicht ohne Folgen bleiben. Die Staatsanwaltschaft werde von Amtes wegen Ermittlungen einleiten. (ret/sda)

Bild

Ach, nein?

Insomnivs

Beitrag von Insomnivs » 25.09.2006, 12:39

Süß...

Mr. X

Beitrag von Mr. X » 25.09.2006, 13:52

Haha, Bignasca die fette Sau.

Lebt eigentlich Flavio Maspoli noch?

Benutzeravatar
ticino1
Heiliger
Beiträge: 5354
Registriert: 12.01.2006, 15:36
Wohnort: Schweizer Reduit
Kontaktdaten:

Beitrag von ticino1 » 25.09.2006, 14:01

Gast hat geschrieben:Lebt eigentlich Flavio Maspoli noch?
Ja. Er ist aber schwer Herzkrank. Darum kam er nicht vor Gericht, als man ihm Steuerhinterziehung vorwarf. Danach habe ich nichts mehr von ihm gehört.

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38871
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 26.09.2006, 14:34

Bignasca ist ganz definitiv BM-Kult! Allein schon wie er aussieht! Mein grösster Wunsch ist es, auch einmal so auszusehen, obwohl ich jetzt schon sehr unansehnlich bin. Laut gutunterrichteten Greisen soll er auch noch stinken. Sein nach wie vor bester Aufruf war aber der, alle Grünen in eine Telephonzelle zu stopfen und zu erschiessen.
Ich werde eine BM-Ode komponieren, die da heissen wird: "Mit Stahltyrann Bignasca im Verbrennungsfeldzug gegen Felder, Wälder und Wiesen".

Ich befürworte die totale Industrialisierung.

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38871
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 26.09.2006, 15:17

MIT STAHLTYRANN BIGNASCA IM VERBRENNUNGSFELDZUG GEGEN FELDER, WÄLDER UND WIESEN

Stahltyrann, des Eisens Brut
Weissbehaart, ehern behelmt,
Stahltyrann, Bignasca du!

Brennend, wütend, allverzehrend
Das Land mit eisern'm Besen kehrend
Stahltyrann in Höllenglut!

Die Lega-Fahnen hoch erhoben
preschend vor auf Panzerg'schütz
Mordend, brennend, wutkalt schlagend
Dein Antlitz des Weltendes Fratz'

Stahltyrann mit Dir allein
Eisenhand in Eisenhand
Brennend lodernd will ich sein
verbrennend bald das ganze Land! Verbrennend bald das ganze Land!

Wenn Schüsse donnern, Grüne sterben
will ich dein stähler'n Reich beerben
Stahltyrann, Bignasca, Du
Bett'st die Welt zur letzten Ruh!

Stahltyrann, Bignasca, Du
Schauen meine Augen gier'gen Blick's
Mit Freude deinen Bränden zu!

Benutzeravatar
Ge
Heiliger
Beiträge: 6021
Registriert: 22.11.2005, 14:25

Beitrag von Ge » 26.09.2006, 15:59

jaja, der koksie.

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38871
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 28.09.2006, 15:13

Linke kiffen - Rechte koksen! Da sag ich nur generell LIEGELEIS IT! Hiermit bekommen MENEGROTH offiziell meine Lizenz, meine Bignasca-Glorifizierung als Liedtext zu verwenden! Los, macht hin!

Benutzeravatar
Ge
Heiliger
Beiträge: 6021
Registriert: 22.11.2005, 14:25

Beitrag von Ge » 28.09.2006, 15:59

Ricardo Clement hat geschrieben:Linke kiffen - Rechte koksen! Da sag ich nur generell LIEGELEIS IT! Hiermit bekommen MENEGROTH offiziell meine Lizenz, meine Bignasca-Glorifizierung als Liedtext zu verwenden! Los, macht hin!
du brauchst mehr schlaf :lol:

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38871
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 28.09.2006, 16:18

Wie wahr!

Benutzeravatar
Bandog
Kardinal
Beiträge: 1479
Registriert: 17.11.2004, 01:34

Beitrag von Bandog » 02.10.2006, 10:30

Bild

Jaja, Bignasca der Politpunk. Dennoch bin ich der Meinung, dass die Lega früher mal in gewissen Ansätzen eine der besten Parteien der Schweiz war. Vor allem Flavio Maspoli gefiel mir.

Leider sind sie alle Mafiosi. Wie man jemanden wie Giuliano in eine Exekutive wählen kann, verstehe ich beim besten Willen nicht. Aber im Nationalrat ists seit 2003 ganz rechts drüben ziemlich langweilig geworden.

@ Señor Clementes Gedicht: Exzellent!

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38871
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 02.10.2006, 12:16

Man dankt. Es wird sich dann sicher auch irgendwann eine helvetische Elitetruppe zur Vertonung finden. Falls nicht, werde ich eben BIGNASCAROTH ins Leben rufen. Und Kanwulf singt dann. Das erste Demo erscheint 1989...

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38871
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 03.10.2006, 12:41

So, und dieser Faden wird um jeden Preis weitergesponnen! Und wenn ich alles allein machen muss!

Benutzeravatar
Dr.Schenderowitsch
Priester
Beiträge: 253
Registriert: 11.10.2006, 12:26
Wohnort: Bayern

Beitrag von Dr.Schenderowitsch » 11.10.2006, 12:32

Ricardo Clement hat geschrieben:So, und dieser Faden wird um jeden Preis weitergesponnen! Und wenn ich alles allein machen muss!
wann ist das zeug im handel?

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38871
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 11.10.2006, 15:33

Ab 1989. Wie schon angekündigt. Aber nur gegen Vorweis von Unterlagen und Referenzen, um die persönliche Trueness zu beweisen.

Benutzeravatar
Dr.Schenderowitsch
Priester
Beiträge: 253
Registriert: 11.10.2006, 12:26
Wohnort: Bayern

Beitrag von Dr.Schenderowitsch » 12.10.2006, 06:58

Ricardo Clement hat geschrieben:Ab 1989. Wie schon angekündigt. Aber nur gegen Vorweis von Unterlagen und Referenzen, um die persönliche Trueness zu beweisen.
damit habe ich keine probleme. schliesslich bin ich irminischer Gralsritter.

Benutzeravatar
Garm
Mönch
Beiträge: 308
Registriert: 10.10.2005, 12:32
Wohnort: Wien

Beitrag von Garm » 12.10.2006, 08:03

Dr.Schenderowitsch hat geschrieben:
Ricardo Clement hat geschrieben:Ab 1989. Wie schon angekündigt. Aber nur gegen Vorweis von Unterlagen und Referenzen, um die persönliche Trueness zu beweisen.
damit habe ich keine probleme. schliesslich bin ich irminischer Gralsritter.
Du bist dumm!

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38871
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 12.10.2006, 12:17

Und das schreibt ausgerechnet "unser" Garm....

Benutzeravatar
Garm
Mönch
Beiträge: 308
Registriert: 10.10.2005, 12:32
Wohnort: Wien

Beitrag von Garm » 12.10.2006, 12:54

Ricardo Clement hat geschrieben:Und das schreibt ausgerechnet "unser" Garm....
Bisschen vage als Angriff, oder? Ich bin mir zumindest NICHT bewußt, Sachen geschrieben zu haben, die man mit der Durchdachtheit von dem da
Dr.Schenderowitsch hat geschrieben: damit habe ich keine probleme. schliesslich bin ich irminischer Gralsritter.
vergleichen kann. Da stehen meine Posts doch ein wenig drüber, finde ich (von der Seriösität her).
Nimmst du solche Sachen wie von Dr. Schenderowitsch in Schutz? ;)

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38871
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 12.10.2006, 14:07

Nicht wirklich. Ich finde aber er hat hier schon schlimmeres verbrochen. Und ob er dumm ist, kann man nicht anhand seiner posts beurteilen, die zwar geisteskrank sind, aber doch von einem gewissen Einblick in die Gegebenheiten der Szene sprechen...

Antworten
Back to top