2 Bildschirme - Schwermetall

2 Bildschirme

Alles, was dich in deiner Freizeit interessiert.

Moderatoren: Schlaf, BarbaPeder, Morgenstern, Schwermetall Forumsmoderatoren

Antworten
Tortus
Bischof
Beiträge: 606
Registriert: 14.08.2005, 12:59

2 Bildschirme

Beitrag von Tortus » 09.02.2007, 09:23

Gibt es ein Programm oder eine Möglichkeit, womit ich auf beiden Monitoren gleichzeitig z.B ein Film schauen kann? ( So damit der Film auf beidein gleichzeitig zusehen ist ). Danke.

Benutzeravatar
BarbaPeder
Papst
Beiträge: 2695
Registriert: 02.10.2005, 14:54

Beitrag von BarbaPeder » 09.02.2007, 11:05

mal abgesehen dass das nicht viel sinn macht würde ich sagen man öffnet den film zwei mal und schiebt ihn auf jeweils einen monitor.. :P

Tortus
Bischof
Beiträge: 606
Registriert: 14.08.2005, 12:59

Beitrag von Tortus » 09.02.2007, 11:43

Ja Viel Sinn macht es wirklich nicht muss ich zugeben ;). Aber ich dachte vielleicht geht es ja :)

Benutzeravatar
falkenhorst
Bischof
Beiträge: 718
Registriert: 17.07.2006, 16:41
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von falkenhorst » 09.02.2007, 13:57

prinzipiell geht das, ja.
(also dass man 2 bildschirme angeschlossen hat, bei denen exakt das selbe abgebildet wird)
weiß den namen von dem programm allerdings nicht mehr..

das problem dabei ist aber, dass viele neue filme nen bestimmten kopierschutz haben, der eben auch verhindert, dass man den film auf 2 bildschirmen anschaut

(genau das problem hatten wir neulich auch)

Benutzeravatar
Tom
Papst
Beiträge: 3075
Registriert: 01.10.2003, 05:14
Wohnort: Austria
Kontaktdaten:

Beitrag von Tom » 09.02.2007, 21:11

Wie Scoul schon sagt, zweimal öffnen und verteilen. Notfalls auch mit zwei verschiednen Playern.

Benutzeravatar
SonOfEvil
Priester
Beiträge: 158
Registriert: 26.06.2005, 19:28
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Beitrag von SonOfEvil » 10.02.2007, 09:57

falkenhorst hat geschrieben:prinzipiell geht das, ja.
(also dass man 2 bildschirme angeschlossen hat, bei denen exakt das selbe abgebildet wird)
weiß den namen von dem programm allerdings nicht mehr..

das problem dabei ist aber, dass viele neue filme nen bestimmten kopierschutz haben, der eben auch verhindert, dass man den film auf 2 bildschirmen anschaut

(genau das problem hatten wir neulich auch)
ich glaube mit dem Programm Windows kann man das erreichen! Unter Anzeigeneinstellung :wink: :roll:

Benutzeravatar
falkenhorst
Bischof
Beiträge: 718
Registriert: 17.07.2006, 16:41
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von falkenhorst » 10.02.2007, 11:11

SonOfEvil hat geschrieben:
falkenhorst hat geschrieben:prinzipiell geht das, ja.
(also dass man 2 bildschirme angeschlossen hat, bei denen exakt das selbe abgebildet wird)
weiß den namen von dem programm allerdings nicht mehr..

das problem dabei ist aber, dass viele neue filme nen bestimmten kopierschutz haben, der eben auch verhindert, dass man den film auf 2 bildschirmen anschaut

(genau das problem hatten wir neulich auch)
ich glaube mit dem Programm Windows kann man das erreichen! Unter Anzeigeneinstellung :wink: :roll:
ja. auf die weise dass man mit der maus vom einen bildschirm auf den anderen rüberfahren kann

das meinte ich aber nicht. ich meinte 2 bildschirme auf denen auch 2 mauszeiger abgebildet sind also EXAKT dasselbe.. jetzt klar ?

weil so muss man dann nicht den film 2 mal starten und verteilen, was außerdem mit dem sound ein problem geben könnte (wenn der pc nur ein wenig lahm ist, dann haste 2 tonspuren die nicht exakt aufeinander laufen)

Benutzeravatar
BarbaPeder
Papst
Beiträge: 2695
Registriert: 02.10.2005, 14:54

Beitrag von BarbaPeder » 10.02.2007, 11:28

naja wie ich tortus schon andersweitig sagte. gäbe es doch die möglichkeit des klonens. also wie beim laptop wenn man einen beamer oder externen bildschirm anhängt, kann man ja auch das bild auf beiden laufen lassen..

allerdings weiss ich nicht ob das jede grafikkarte unterstützt. sollte aber schon

Benutzeravatar
SonOfEvil
Priester
Beiträge: 158
Registriert: 26.06.2005, 19:28
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Beitrag von SonOfEvil » 10.02.2007, 11:34

eben - und das kannste auch schon bei der ganz normalen windowsanzeigeeinstellung einstellen!!! verstanden? :P

Tortus
Bischof
Beiträge: 606
Registriert: 14.08.2005, 12:59

Beitrag von Tortus » 10.02.2007, 16:56

So habs geschafft konnte es ( wie Scoul es gesagt hat ) bei der Grafikkarten Einstellung "Klonen"

Grimmschlag
Bischof
Beiträge: 659
Registriert: 19.07.2004, 11:23
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Beitrag von Grimmschlag » 10.02.2007, 20:18

Rechtsklick Eigenschaften und dann Einstellungen meist muss man dann noch einstellen ob das Bild geclont werden soll sprich 1:1 kopie oder nur das Prog z.B PowerDVD oder auf dem einen nur der Desktophintergrund oder oder oder. Nvidia und ATI bieten den Scheiss auf ihren HPs an oder meist wird es schon von deiner Grafikkarte unterstützt und dann kannst du halt es einstellen...

Antworten
cron
Back to top