Schwermetall - Suche

Die Suche ergab 393 Treffer

von Ganymed
28.07.2008, 18:28
Forum: Weltgeschehen und Geschichte
Thema: Tibet
Antworten: 120
Zugriffe: 17496

Eigentlich sind Leute wie Refugium ja auch nur zu bemitleiden. Aber Pseudo-Rebellen die nur in den "rebellischen" Bahnen denken die die Gesellschaft ihnen zugesteht, sind mir seit frühester Kindheit ein Dorn im Auge. Kontrollierte "Rebellion" nenn ich das. Sie richten den Blick gen Sternenhimmel und...
von Ganymed
26.07.2008, 21:11
Forum: Weltgeschehen und Geschichte
Thema: Tibet
Antworten: 120
Zugriffe: 17496

Du meine Güte, was ist denn heute mit mir los ? Ich erkenn mich ja selbst nicht mehr...
von Ganymed
26.07.2008, 21:04
Forum: Weltgeschehen und Geschichte
Thema: Tibet
Antworten: 120
Zugriffe: 17496

Kann sich deine dreckige Dudennutte von Mutter nicht mal mit mir treffen, damit ich ihr auf ihre hässliche Hackennase wichsen kann ?
von Ganymed
26.07.2008, 20:49
Forum: Weltgeschehen und Geschichte
Thema: Tibet
Antworten: 120
Zugriffe: 17496

Wie gehts eigentlich deiner dreckigen Hurenmutter ? Lässt sie sich immer noch von N'ggas in ihren verchissenen Arsch ficken ?
von Ganymed
26.07.2008, 20:36
Forum: Weltgeschehen und Geschichte
Thema: Tibet
Antworten: 120
Zugriffe: 17496

Allerdings, wird grad korrigiert.
von Ganymed
26.07.2008, 20:28
Forum: Weltgeschehen und Geschichte
Thema: Tibet
Antworten: 120
Zugriffe: 17496

@Refugium Und was diesen lächerlichen Vorwurf der angeblichen Arschkriecherei betrifft, sei hier folgendes gesagt: Ich habe keine Mühe damit Leuten die mir sympathisch erscheinen meine "Zuneigung" offen zu zeigen und sie zu unterstützen. Umgekehrt natürlich genau gleich. Und ich kann wohl schlecht w...
von Ganymed
26.07.2008, 18:49
Forum: Weltgeschehen und Geschichte
Thema: Tibet
Antworten: 120
Zugriffe: 17496

Hat den jetzt niemand mehr was zum Thema zu sagen ?!
von Ganymed
26.07.2008, 18:48
Forum: Weltgeschehen und Geschichte
Thema: Tibet
Antworten: 120
Zugriffe: 17496

Aber so mager wie deiner wird er wohl kaum sein.

Bild
von Ganymed
26.07.2008, 18:29
Forum: Weltgeschehen und Geschichte
Thema: Tibet
Antworten: 120
Zugriffe: 17496

Und dafür musste er noch nicht mal ne UNI besuchen.
von Ganymed
26.07.2008, 18:26
Forum: Weltgeschehen und Geschichte
Thema: Tibet
Antworten: 120
Zugriffe: 17496

Ausserdem kann Hagel das schon selber.
von Ganymed
26.07.2008, 18:23
Forum: Weltgeschehen und Geschichte
Thema: Tibet
Antworten: 120
Zugriffe: 17496

Ich bin nicht wie deine Mutter und nehme Penise vom fremden Männern in die Hand.
von Ganymed
26.07.2008, 18:16
Forum: Weltgeschehen und Geschichte
Thema: Tibet
Antworten: 120
Zugriffe: 17496

...des letzten großen Gegners des Kapitalismus', nämlich China... ähm, das ist längst Geschichte. Ich glaube der Begriff sollte in Anführungszeichen stehen, du Hurensohn. Kein Angst der Hagel weiss schon, dass China nicht die Sowjetunion ist und eine recht freizügige Form des "Kommunismus" lebt.
von Ganymed
26.07.2008, 17:59
Forum: Weltgeschehen und Geschichte
Thema: Tibet
Antworten: 120
Zugriffe: 17496

Ich weiss es ist gemein, pervers und abgrundtief schlecht aber auch irgendwie geil und irgendwo gerecht...(dreht den Wasserhahn auf, grinst) Und Hagel hat absolut recht. Es ist immer wieder schön zu sehen wie die Leute sich während dem Kaaffeekränzli und dum Schoggi ässe über das Elend der Welt bekl...
von Ganymed
25.07.2008, 19:25
Forum: Weltgeschehen und Geschichte
Thema: Tibet
Antworten: 120
Zugriffe: 17496

Hör auf, du redest ja schon wie meine Mutter.
von Ganymed
24.07.2008, 16:00
Forum: Metal Diskussionen
Thema: The Devil's Blood
Antworten: 30
Zugriffe: 7040

Die hier ?

Bild
von Ganymed
24.07.2008, 15:47
Forum: Metal Diskussionen
Thema: The Devil's Blood
Antworten: 30
Zugriffe: 7040

Jawohl ! Und schön arrogant sind die auch noch.... Was macht THE DEVIL’S BLOOD eurer Meinung nach zu etwas Besonderem? Wieso sollten die Leute da draußen eure Musik hören und was unterscheidet euch von anderen Bands? Soweit ich weiß, gibt es momentan keine Band, die das macht, was wir machen. Wir si...
von Ganymed
24.07.2008, 13:51
Forum: Metal Diskussionen
Thema: Altersgrenze für Black Metal?
Antworten: 156
Zugriffe: 20797

Als zukünftiger Oberschichtler solltest du nicht so einen vulgären Wortschatz gebrauchen.

PS: Ich habe deiner Mutter gestern ins Gesicht gespritzt.
von Ganymed
24.07.2008, 12:51
Forum: Metal Diskussionen
Thema: Altersgrenze für Black Metal?
Antworten: 156
Zugriffe: 20797

Ahaaa. :)
von Ganymed
24.07.2008, 12:36
Forum: Metal Diskussionen
Thema: Altersgrenze für Black Metal?
Antworten: 156
Zugriffe: 20797

Bist du eigentlich der Typ da mit der roten Jacke und dem Zuhälter-Gabrio?
von Ganymed
24.07.2008, 12:20
Forum: Metal Diskussionen
Thema: Altersgrenze für Black Metal?
Antworten: 156
Zugriffe: 20797

Black Metal ist nur was für überhebliche und arrogante Arschlöcher, die ihr Leben vor die Hunde werfen.
cron
Back to top