Alben, die nie hätten aufgenommen werden dürfen - Schwermetall

Alben, die nie hätten aufgenommen werden dürfen

Alle Diskussionen rund um andere Stile des Metal.

Moderatoren: Schlaf, Shadowthrone, Imperial Warcry, Morgenstern, Kain, Schwermetall Forumsmoderatoren

Benutzeravatar
Bernard Gui
Papst
Beiträge: 3439
Registriert: 26.11.2008, 14:20
Wohnort: Avignon

Alben, die nie hätten aufgenommen werden dürfen

Beitrag von Bernard Gui » 14.01.2010, 13:59

Und damit meine ich nicht die einzige Demo irgendeiner nichtssagenden Band, die keine Sau kennt. Eher Alben von "Kult"bands, die sich mit diesem Album in euren Augen eben jenen Status verdorben haben.

Ich fange dann mal an:

Angelcorpse - Of lucifer and lightning

War das eine geniale band! Drei Meisterwerke, aber dann mussten sie sich ja wiedervereinigen und dieses Scheissding aufnehmen, nur um sich kurz darauf wieder aufzulösen. BRA-VO!


Aborym - Generator

Von einer der geilsten Industrial-BM-Bands zu einem langweiligen, massentauglichen Dimmu borgir-Abklatsch. Schade. Denen hat eindeutig der menschliche Drummer nicht gut getan.


Iced Earth - The glorius burden

Der Anfang vom Ende. Hatte "Horror show" wenigstens noch ein paar echt Hightlights zu bieten, war dieses hier und alle darauffolgenden IE-Releases einfach nur noch langweilig. Auch die Rückkehr von Barlow konnte nichts mehr retten.

Mir fielen zwar noch mehr ein, aber ich übergebe jetzt zuerst mal an euch.

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38717
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 14.01.2010, 14:37

ABIGOR - alles nach "Nachthymnen"!!!!

Benutzeravatar
Svart
Papst
Beiträge: 2403
Registriert: 26.01.2009, 20:39

Beitrag von Svart » 14.01.2010, 16:45

burzum - alles nach "filosofem".

Benutzeravatar
Tuhka
Papst
Beiträge: 2946
Registriert: 11.02.2007, 22:17
Wohnort: UGH!

Beitrag von Tuhka » 14.01.2010, 16:53

Ricardo Clement hat geschrieben:ABIGOR - alles nach "Nachthymnen"!!!!
:!:

Benutzeravatar
Schlaf
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 2120
Registriert: 31.05.2008, 23:18
Wohnort: NRW

Beitrag von Schlaf » 14.01.2010, 17:24

Na, wer wagt sich an Dimmu, Cradle und Immortal?

Ich nicht.

dasRonnl
Priester
Beiträge: 200
Registriert: 29.12.2009, 17:56

Beitrag von dasRonnl » 14.01.2010, 17:24

Darkthrone - Goatlord, würg :fluc:

dasRonnl
Priester
Beiträge: 200
Registriert: 29.12.2009, 17:56

Beitrag von dasRonnl » 14.01.2010, 17:26

Schlaf hat geschrieben:Na, wer wagt sich an Dimmu, Cradle und Immortal?

Ich nicht.
ja das ist übel, vieleicht ein altes demo wo sie 12 jahre alt waren;-)

Benutzeravatar
Ed Edison
Bischof
Beiträge: 855
Registriert: 16.11.2009, 20:05

Beitrag von Ed Edison » 14.01.2010, 17:35

Dissection - alles was in den letzten 10 Jahren veröffentlicht wurde

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38717
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 14.01.2010, 18:01

Dimmu Borgir - Enthrone Darkness Triumphant

Und das, OBWOHL das Album an und für sich sehr gut ist!! Aber es ist kein DB-Album mehr!!

Es war der Anfang vom Ende!

Benutzeravatar
Ed Edison
Bischof
Beiträge: 855
Registriert: 16.11.2009, 20:05

Re: Alben, die nie hätten aufgenommen werden dürfen

Beitrag von Ed Edison » 14.01.2010, 18:10

Bernard Gui hat geschrieben:Alben von "Kult"bands, die sich mit diesem Album in euren Augen eben jenen Status verdorben haben
Kult definiert man wohl anders aber ganz doll verdorben haben es sich die
Grabnebelfürsten mit SCHEISS gegen Weiß!

Benutzeravatar
Schlaf
Halbgott
Halbgott
Beiträge: 2120
Registriert: 31.05.2008, 23:18
Wohnort: NRW

Beitrag von Schlaf » 14.01.2010, 18:14

Ricardo Clement hat geschrieben:Dimmu Borgir - Enthrone Darkness Triumphant

Und das, OBWOHL das Album an und für sich sehr gut ist!! Aber es ist kein DB-Album mehr!!

Es war der Anfang vom Ende!
Da Sie es nun offiziell bestätigen darf ich verkünden För All Tid sehr zu mögen [1211]

Benutzeravatar
Graf von Hindenloch
Engel
Beiträge: 38717
Registriert: 19.09.2006, 12:46
Wohnort: Hi-Lo Country

Beitrag von Graf von Hindenloch » 14.01.2010, 18:15

Das durften Sie schon lange! JEDER mag dieses Album! UND Stormblaast!

Benutzeravatar
Svart
Papst
Beiträge: 2403
Registriert: 26.01.2009, 20:39

Beitrag von Svart » 14.01.2010, 18:41

entombet - alles nach "wolverine blues"

Benutzeravatar
Whiplash
Priester
Beiträge: 153
Registriert: 02.03.2007, 12:30
Wohnort: Hellvetien

Beitrag von Whiplash » 14.01.2010, 18:43

Gibt es einen Grund, diese Alben nicht zu mögen??

Anthrax - alles was nach Spreading the Disease kam
(ich weiss - is schon ein weilchen her)

Benutzeravatar
Svart
Papst
Beiträge: 2403
Registriert: 26.01.2009, 20:39

Beitrag von Svart » 14.01.2010, 19:03

meinen sie mich?

nunja, in meinen augen haben entombet mit "left hand path" und "clandestine" zwei wegweisende death metal alben veröffentlicht, mit abstrichen auch noch "wolverine blues". alles was danach kam, hatte für mich nichts mehr mit death metal zu tun und mit "kult" erst recht nicht. deshalb erkenne ich ihnen diesen status für die späteren veröffentlichungen ab. das ist aber nur meine persönliche meinung. ;)

Benutzeravatar
Whiplash
Priester
Beiträge: 153
Registriert: 02.03.2007, 12:30
Wohnort: Hellvetien

Beitrag von Whiplash » 14.01.2010, 19:06

@Svart

Da haben Sie wohl dazwischen geposted :lol:

Nö, ich habe die DB Alben gemeint.

Jedoch gehe ich mit Ihnen einer Meinung was Entombed betrifft.

Benutzeravatar
Svart
Papst
Beiträge: 2403
Registriert: 26.01.2009, 20:39

Beitrag von Svart » 14.01.2010, 19:09

verflucht! sie haben meine zeit gestohlen!!! aber wenigstens sind wir einer meinung. :lol:

Benutzeravatar
Oxford
Papst
Beiträge: 2033
Registriert: 31.10.2007, 11:17
Wohnort: Aargau

Beitrag von Oxford » 14.01.2010, 19:17

Wie wär's mit

"Alles nach ..."

1996?






Ok, fast alles..

Benutzeravatar
Whiplash
Priester
Beiträge: 153
Registriert: 02.03.2007, 12:30
Wohnort: Hellvetien

Beitrag von Whiplash » 14.01.2010, 19:18

@Svart

Tut mir leid :twisted:

dasRonnl
Priester
Beiträge: 200
Registriert: 29.12.2009, 17:56

Beitrag von dasRonnl » 14.01.2010, 20:02

alles von guns n´roses nach der use your illusion I u.II

Antworten
Back to top